Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

AG BFN-Workshop: Akademisierung der Berufswelt?

07.07.2011 - 08.07.2011

Universität Kassel
Kassel
agbfn@f-bb.de

http://kibb.de/cps/rde/xchg/SID-3C5594CA-D417EB97/kibb/hs.xsl/474_1304.htmExterner Link

Die berufliche und die akademische Bildung in Deutschland werden als institutionell und curricular deutlich geschiedene Sektoren des Bildungswesens wahrgenommen. Im Kontext der Diskussion um steigende Anforderungen an die Arbeitstätigkeit und der dafür erforderlichen Bildungsgänge steht allerdings in der deutschen und der europäischen Diskussion die These im Raum, dass sich der Überschneidungsbereich zwischen beruflicher und akademischer Bildung vergrößert hat und weiter vergrößern wird. Der Workshop soll Forschungsergebnisse und –perspektiven zur Sprache bringen, die ausleuchten, ob und ggf. in welchen Berufsbereichen bzw. Segmenten des Arbeitsmarktes von Tendenzen erhöhter kognitiver Anforderungen und/oder Anforderungen an wissenschaftliches Wissen gesprochen werden kann, ob Rekrutierungsstrategien der Arbeitgeber sich gegenüber besonderen Bildungsabschlüssen öffnen und ob sich schließlich damit die Muster von Bildungs‐ und Berufswegen verändern, ihre institutionelle Abgrenzung schwindet und sich damit auch die Durchlässigkeit im Bildungs‐ und Beschäftigungssystem erhöht.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berufsbildung, Hochschule, Fachhochschule, Berufsakademie, Durchlässigkeit, Arbeitsmarkt, Anrechnung, Qualitätssicherung, Bachelor, Ausbildungskonzept,

Art der Veranstaltung Andere Veranstaltung
Veranstalter Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN)
E-Mail des Kontakts agbfn@f-bb.de
Beginn der Veranstaltung 07.07.2011, 00:00
Ende der Veranstaltung 08.07.2011, 00:00
Veranstaltungsstätte Universität Kassel
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Hochschule
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 12.04.2011
Zuletzt geändert am 12.04.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)