Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Medienpädagogischer Grundlagen-Workshop ´Computerspiele selbst erleben!´

13.04.2011, 09:00 Uhr - 13.04.2011, 18:00 Uhr

InterCityHotel Hannover Steigenberger Hotel Group
Rosenstr. 1
30159 Hannover
arne.busse@bpb.de

http://www.bpb.de/veranstaltungen/B6VE3OExterner Link

Über die Wirkung von Computerspielen wird viel diskutiert. Oft entsteht ein nur über die Medien vermitteltes Bild. Unsicherheit, Skepsis und Fragen treten auf. Eltern und pädagogische Fachkräfte wissen häufig nicht, was Kinder und Jugendliche spielen und wie die virtuelle Spielwelt aussieht. Dieser medienpädagogische Workshop von spielbar.de, dem Internetangebot der bpb zum Thema Computerspiele, bietet eine grundlegende Einführung in das Themenfeld. Die Teilnahmegebühr beträgt 30,00 €. Die Anmeldung zu diesem Workshop ist unter der oben angegebenen URL online möglich. Anmeldeschluss ist der 12.04.2011.

mehr/weniger
Schlagwörter

Hannover, Bundeszentrale für politische Bildung, Computerspiel, Grundlagen, Mediennutzung, Medienpädagogik, Workshop,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Bundeszentrale für politische Bildung
Kontaktadresse Bundeszentrale für politische Bildung, Ansprechpartner: Arne Busse (Politikferne Zielgruppen), Adenauerallee 86, 53113 Bonn; Tel.: (02 28) 99515-571, Fax: (02 28) 99515-498
E-Mail des Kontakts arne.busse@bpb.de
Beginn der Veranstaltung 13.04.2011, 09:00
Ende der Veranstaltung 13.04.2011, 18:00
Veranstaltungsstätte InterCityHotel Hannover Steigenberger Hotel Group
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Lehrer/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 07.04.2011
Zuletzt geändert am 07.04.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)