Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Methoden der Erlebnispädagogik III: Citybound/Stadtspiele

08.04.2011, 17:30 Uhr - 10.04.2011, 16:00 Uhr

Sportpension Dresden
Marienallee 14b
01099 Dresden
kaden@kindervereinigung-sachsen.de

http://aufwachsen-zusammenwachsen.eu/53.html?&tx_cal_controller[getdate]=20110408&tx_cal_controller[lastview]=list-51&tx_cal_controller[view]=event&tx_cal_controller[type]=tx_cal_phpicalendar&tx_cal_controller[uid]=61&cHash=4be824cab0Externer Link

Die letzte Veranstaltung dieser Reihe wird sich mit dem Thema Citybound/Stadtspiele beschäftigen. Die Teilnehmer werden erleben, was es heißt, sich völlig neu in einer Stadt zurechtfinden zu müssen. Dabei warten spannende Aufgaben im urbanen Umfeld genauso wie verrückte Spiele in der Dresdner Altstadt. Durch die Aktionen werden die Teilnehmer den Erlebnisraum Stadt abseits touristischer Pfade erfahren können. Außerdem werden auch weitere Aspekte von Citybound als pädagogische Methode vermittelt und erprobt. Die Veranstaltung ist kostenlos.

mehr/weniger
Schlagwörter

Dresden, Erlebnispädagogik, Internationaler Austausch, Methode, Workshop, Citybound, Internationale Begegnung, Stadtspiel,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter KINDERVEREINIGUNG® Sachsen e.V.
Kontaktadresse KINDERVEREINIGUNG® Sachsen e.V., Reichenhainer Str. 28, 09126 Chemnitz; Tel.: (03 71) 402 78 55, Fax: (03 71) 521 28 65
E-mail des Kontakts kaden@kindervereinigung-sachsen.de
Beginn der Veranstaltung 08.04.2011, 17:30
Ende der Veranstaltung 10.04.2011, 16:00
Veranstaltungsstätte Sportpension Dresden
Land der Bundesrepublik Deutschland Sachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Andere
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Studierende; Ausbilder/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 04.04.2011
Zuletzt geändert am 04.04.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)