Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Internationale Medienkonferenz ´Auf zu mehr Wissen: Medien machen Schule - Wie Medien jenseits des Klassenzimmers bilden und erziehen´

17.03.2011, 10:00 Uhr - 17.03.2011, 14:30 Uhr

Atrium der Frankfurter Allgemeinen Zeitung
Mittelstr. 2-4
10117 Berlin
astrid.kohl@giz.de

http://www.giz.de/de/termine/termine-details/article/jumping-the-gap-the-power-of-media-to-extend-classrooms.htmlExterner Link

Im Mittelpunkt dieser internationalen Medienkonferenz steht die Frage, wie Medien das Lernen und Lehren in Schulen, in der Ausbildung sowie das nichtinstitutionalisierte Lernen unterstützen können. Internationale renommierte Medien- und Bildungsexperten suchen nach Antworten aus der Perspektive der entwickelten sowie der Entwicklungsländer. Es werden Beispiele aus aller Welt betrachtet, die zeigen, wie Lernen, Erziehung und Bildung durch die Verknüpfung digitaler mit den klassischen Medien und den Einsatz multimedialer Edutainment-Formate gefördert werden können. Anmeldeschluss ist der 08.03.2011. Bitte richten Sie Ihre Anmeldung an die folgenden Kontaktmöglichkeiten: Fax: (0 30) 43 996 260, E-Mail: astrid.kohl@giz.de.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Bildung, Erziehung, Internationale Konferenz, Lernen, Medien, Medienerziehung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Internationales Institut für Journalismus der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH in Kooperation mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Astrid Kohl, Tel.: (0 30) 43996-297
E-mail des Kontakts astrid.kohl@giz.de
Beginn der Veranstaltung 17.03.2011, 10:00
Ende der Veranstaltung 17.03.2011, 14:30
Veranstaltungsstätte Atrium der Frankfurter Allgemeinen Zeitung
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz weltweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 14.02.2011
Zuletzt geändert am 30.03.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)