Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Alter auf der Schattenseite

30.11.2011, 14:00 Uhr - 02.12.2011, 13:00 Uhr

Mercure Hotel Atrium Hannover
Karl-Wiechert-Allee 68
30625 Hannover
info@deutscher-verein.de

http://www.deutscher-verein.de/03-events/2011/gruppe4/f-418-11/Externer Link

In den letzten Jahren sind überwiegend die Potenziale des Alters, die Chancen und Möglichkeiten eines aktiven Alterns in den Blick genommen worden. Aber es gibt auch schwierige und bedrückende Lebenslagen im Alter, in denen ältere Menschen nur wenig Selbstbestimmung und Autonomie leben können. Nachlassende körperliche und geistige Kräfte, wachsender Hilfebedarf im Alltag, das Wegbrechen sozialer und familiärer Netzwerke, das subjektive Erleben von Abhängigkeit und Angewiesensein, aber auch selbstschädigende Verhaltensweisen können zu Vereinsamung, sozialem Rückzug und Depressionen führen. Im Bereich der Pflege mit ihrer komplexen Balance von Nähe und Distanz sind Überforderungssituationen häufig. Sie können Auslöser von Gewalt gegen ältere Menschen, aber auch von älteren Menschen sein. In der Fachveranstaltung werden diese „Schattenseiten“ des Alters angesprochen und aufgezeigt, welche Wege und Handlungsansätze es gibt, sie zu verhindern oder abzumildern. Anmeldeschluss ist der 30.09.2011.

mehr/weniger
Schlagwörter

Hannover, Alter, Autonomie, Chance, Möglichkeit, Netzwerk, Selbstbestimmung, Abhängigkeit (soz), Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V.
Kontaktadresse Auskunft Veranstaltungsmanagement, Tel.: (0 30) 6 29 80-605/-606/-419
E-Mail des Kontakts info@deutscher-verein.de
Beginn der Veranstaltung 30.11.2011, 14:00
Ende der Veranstaltung 02.12.2011, 13:00
Veranstaltungsstätte Mercure Hotel Atrium Hannover
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Senior/innenbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 07.02.2011
Zuletzt geändert am 07.02.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)