Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Soziale Entwicklung von Stadt- und Ortsteilen: Sozialraumanalysen für ein inklusives Gemeinwesen

17.11.2011, 14:00 Uhr - 18.11.2011, 16:00 Uhr

Johanniter-Akademie, Münster
Weißenburgstr. 60 - 64
48151 Münster in Westfalen
info@deutscher-verein.de

http://www.deutscher-verein.de/03-events/2011/gruppe1/f-136-11/Externer Link

Bei der sozialen Entwicklung von Stadt- und Ortsteilen wird oft versucht, Lebenslagen und Ressourcen zu erfassen, sind viele verschiedene Kontexteffekte und Wirkungsfaktoren definiert, erhoben und ausgewertet worden. Mit vorhandenen Daten wird in Kommunen sehr unterschiedlich umgegangen. Auch zusätzliche Daten werden sehr unterschiedlich erhoben. In dieser Fachveranstaltung werden Konzepte und Instrumente der Sozialraumanalyse vorgestellt und darüber diskutiert, was damit erreicht werden kann, auch, ob der Nutzen den Aufwand rechtfertigt und für welche Kommunen welche Konzepte und Instrumente jeweils geeignet sind. Ein Leitgedanke für die Diskussion wird das „inklusive Gemeinwesen“ sein, das in Deutschland mit der Ratifizierung der UN-Konvention über die Rechte behinderter Menschen politisches Programm geworden ist. Anmeldeschluss ist der 19.09.2011.

mehr/weniger
Schlagwörter

Münster i.W., Gemeinwesen, Inklusion, Instrument, Konzept, Ressource, Soziale Entwicklung, Sozialraum, Stadtteil, Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V.
Kontaktadresse Auskunft Veranstaltungsmanagement, Tel.: (0 30) 6 29 80-605/-606/-419
E-Mail des Kontakts info@deutscher-verein.de
Beginn der Veranstaltung 17.11.2011, 14:00
Ende der Veranstaltung 18.11.2011, 16:00
Veranstaltungsstätte Johanniter-Akademie, Münster
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 04.02.2011
Zuletzt geändert am 04.02.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)