Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Tagung ´Die Geistes- und Sozialwissenschaften an der Universität von morgen´

01.03.2011, 14:00 Uhr - 02.03.2011

Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Alte Mensa
Johann-Joachim-Becher-Weg 5
55128 Mainz
vpstudlehr@uni-mainz.de

http://www.hrk.de/de/hrk_auf_einen_blick/125_5906.phpExterner Link

Die Tagung ´Die Geistes- und Sozialwissenschaften an der Universität von morgen´ wird von der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in Zusammenarbeit mit der HRK veranstaltet. Die international besetzte Veranstaltung wird das Thema in seiner ganzen Breite - z. B. geht es um Kleine Fächer, Organisation der Forschung, Verhältnis zu den Naturwissenschaften, Berufsorientierung - behandeln. Die Tagung ist öffentlich.Es wird um eine Anmeldung per Fax (Vorlage auf der Website d. Veranstaltung) bis zum 24. Februar an 06131 39-2661 begin_of_the_skype_highlighting              06131 39-2661      end_of_the_skype_highlighting.     

mehr/weniger
Schlagwörter

Mainz, Sozialwissenschaften, Zukunft, Tagung, Veranstaltung, Organisation, Forschung, Nachwuchswissenschaftler, GEISTESWISSENSCHAFTEN, BERUFSORIENTIERUNG,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Johannes Gutenberg-Universität Mainz in Zusammenarbeit mit der HRK Hochschulrektorenkonferenz
Kontaktadresse Büro der Vizepräsidentin für Studium und Lehre der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Tel.: 06131 39-22101; Fax: 06131 39-26611
E-Mail des Kontakts vpstudlehr@uni-mainz.de
Beginn der Veranstaltung 01.03.2011, 14:00
Ende der Veranstaltung 02.03.2011, 00:00
Veranstaltungsstätte Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Alte Mensa
Land der Bundesrepublik Deutschland Rheinland-Pfalz
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 20.01.2011
Zuletzt geändert am 26.01.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)