Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fachtagung ´Kinderarmut bekämpfen – Resilienz fördern, Ressourcen stärken´

18.03.2011, 09:00 Uhr - 19.03.2011, 16:00 Uhr

EJBW Weimars, Jenaer Str. 2/4, 99425 Weimar
Weimar
hoelzel@dkhw.de

http://kinderpolitik.de/aktuell/fachtagung_2011.phpExterner Link

Mit steigenden Zahlen von Armut betroffener Kinder und Jugendlicher steigt auch die öffentliche Aufmerksamkeit. Es wird viel diskutiert über die Elternverantwortung und Bildungsinklusion. Weniger im Fokus steht die außerschulische Bildungsarbeit und die Notwendigkeit, in entsprechenden Einrichtungen Mittel und Wege für eine ressourcenorientierte Förderung zu finden. Im Fokus der Fachveranstaltung stehen folgende Fragen: Wie können Kinder und Jugendliche an entsprechenden Projekten und Prozessen beteiligt werden? Wie kann man sie und ihre Eltern hierfür überhaupt erreichen? Wie können Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen zusammenarbeiten und schließlich, wie kommt eine lebendige Netzwerkarbeit zustande? Kosten: 25€, inkl. Mittagessen und Getränke; Übernachtung im Einzelzimmer zzgl. 39 € Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen begrenzt. Anmeldungen bitte bis 10.02. unter http://www.kinderpolitik.de

mehr/weniger
Schlagwörter

Weimar, Fachtagung, Kinderarmut, Resilienz,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutsches Kinderhilfswerk e.V. in Kooperation mit dem Kinderhaus Weimar e.V.
Kontaktadresse Deutsches Kinderhilfswerk e.V., Leipziger Str. 116-118, 10117 Berlin
E-mail des Kontakts hoelzel@dkhw.de
Beginn der Veranstaltung 18.03.2011, 09:00
Ende der Veranstaltung 19.03.2011, 16:00
Veranstaltungsstätte EJBW Weimars, Jenaer Str. 2/4, 99425 Weimar
Land der Bundesrepublik Deutschland Thüringen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 07.01.2011
Zuletzt geändert am 07.01.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)