Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ergebnis- und Lebensqualität in der Pflege: Chancen und Herausforderung

06.04.2011, 10:30 Uhr - 06.04.2011, 17:00 Uhr

Hotel Aquino - Tagungszentrum, Hannoversche Straße 5b, 10115 Berlin
Berlin
info@deutscher-verein.de

http://www.deutscher-verein.de/03-events/2011/gruppe4/f-422-11-ergebnis-und-lebensqualitat-in-der-pflege-chancen-und-herausforderung/Externer Link

Die Qualität der angebotenen Leistungen in Einrichtungen der stationären Altenhilfe zu sichern und durch geeignete Maßnahmen weiter zu entwickeln, ist das Ziel von Einrichtungen, Prüfinstitutionen und des Gesetzgebers. Während in der Vergangenheit der Fokus vorrangig auf Aspekte der Struktur- und Prozessqualität lag, wurde 2008 durch das Pflege-Weiterentwicklungsgesetz die Ergebnis- und Lebensqualität in der Pflege als Qualitätsmaßstab erstmals normativ verankert. Um die Ziele des Gesetzgebers zu befördern, haben das Bundesministerium für Gesundheit und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend auf der Grundlage einer Initiative der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege gemeinsam ein Projekt gefördert, dass die Aufgabe hatte, belastbare Indikatoren für die Messung von Ergebnis- und Lebensqualität in Einrichtungen der stationären Altenhilfe zu erarbeiten. Die so entwickelten Indikatoren sollen zukünftig als neuer Maßstab für die Qualitätsprüfung und -berichterstattung dienen und so zu einer sozialpolitisch gewünschten weiteren Akzentverschiebung in der Pflege in Richtung Ergebnis- und Kundenorientierung beitragen. Bei der Veranstaltung werden die Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt präsentiert und mit Praxisbeispielen illustriert. Gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird erörtert, welche Chancen und Herausforderungen die Umsetzung der Ergebnisse für die Einrichtungen und Bewohnerinnen und Bewohner mit sich bringen. Neben den Auswirkungen auf die Binnenorganisation der Einrichtungen und die Möglichkeit zur Einbindung und Motivation von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden die Konsequenzen, die sich aus dem Forschungsprojekt für die Weiterentwicklung der Qualitätsberichterstattung ergeben, auch unter dem Aspekt der Positionierung im Dienstleistungswettbewerb, mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern reflektiert. Anmeldung bitte bis zum 05.02.2011. Weitere Teilnahmemodalitäten sind dem Programm auf der Webseite des Veranstalters zu entnehmen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Stationäre Altenhilfe, Pflege, Lebensqualität, Kundenorientierung, ALTENHILFE, Qualitätsprüfung, QUALITAETSKONTROLLE,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge
Kontaktadresse Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V. Michaelkirchstraße 17/18, 10179 Berlin, Tel.: (030) / 6 29 80-605/-606/-419 Fax: (030) 62980-150
E-Mail des Kontakts info@deutscher-verein.de
Beginn der Veranstaltung 06.04.2011, 10:30
Ende der Veranstaltung 06.04.2011, 17:00
Veranstaltungsstätte Hotel Aquino - Tagungszentrum, Hannoversche Straße 5b, 10115 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 21.12.2010
Zuletzt geändert am 22.12.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)