Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fachkonferenz ´Inklusive Ausbildungen für Jugendliche mit Behinderung´

18.11.2010, 10:30 Uhr - 18.11.2010, 16:00 Uhr

Kleisthaus, Mauerstraße 53, 10117 Berlin
Berlin
mandy.haupt@bmas.bund.de

http://www.behindertenbeauftragter.de/cln_115/DE/BildungundBeruf/Ausbildung/Anmeldeformular__Fachkonferenz/anmeldeformular__node.html?__nnn=trueExterner Link

In einer gemeinsamen Veranstaltung des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen und der Bundesagentur für Arbeit möchten wir den Informationsund Förderdschungel lichten. Ausbilder aus der betrieblichen Praxis, Vertreter von Arbeitsagenturen und Fachdienste für die Betreuung und Begleitung behinderter Jugendlicher stehen Ihnen als Gesprächspartner zur Verfügung. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir einen Blick in die Zukunft werfen: Wo gibt es Handlungsbedarf, damit Unternehmen noch aktiver bei der Ausbildung behinderter Jugendlicher werden? Es wird um eine Anmeldung bis zum 10.11.10 gebeten. Die Teilnahme ist kostenlos.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, AUSBILDUNGSFOERDERUNG, BEHINDERUNG, JUGENDLICHER, FOERDERUNG, FACHKONFERENZ, BUNDESAGENTUR FUER ARBEIT,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen in Kooperation mit der der Bundesagentur für Arbeit
Kontaktadresse Kontakt und Information unter 030 18 52726 48
E-mail des Kontakts mandy.haupt@bmas.bund.de
Beginn der Veranstaltung 18.11.2010, 10:30
Ende der Veranstaltung 18.11.2010, 16:00
Veranstaltungsstätte Kleisthaus, Mauerstraße 53, 10117 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Auszubildende
Aufgenommen am 21.10.2010
Zuletzt geändert am 22.11.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)