Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Forschungsmethoden pädagogischer Historiographie: The Ten Commandments of Good Practices in History of Education Research – A reply to my critics

21.10.2010 - 22.10.2010

Campus Walferdange; Route de Diekirch; L-7220 Walferdange
Walferdange
ragnhild.barbu@uni.lu

http://wwwde.uni.lu/forschung/flshase/history_and_theory_of_education_and_curriculum/newsExterner Link

Ausgangspunkt des Seminars sind Marc Depaepes “10 Gebote guter Praktiken in der pädagogischen Historiographie“ und die internationalen Kritiken dazu, die in der neuesten Nummer der “Zeitschrift für pädagogische Historiographie“ stehen. Marc Depaepe wird am 21. Oktober zu diesen Kritiken in einem Referat Stellung nehmen und am folgenden Tag mit (Post-)Doktoranden seine Thesen anhand der konkreten Arbeiten der (Post-)Doktoranden diskutieren.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bildungsgeschichte, Historische Bildungsforschung, Forschungsmethode, Wissenschaftliches Arbeiten,

Veranstalter Universität Luxemburg
Kontaktadresse Daniel Tröhler
E-mail des Kontakts ragnhild.barbu@uni.lu
Beginn der Veranstaltung 21.10.2010, 00:00
Ende der Veranstaltung 22.10.2010, 00:00
Veranstaltungsstätte Campus Walferdange; Route de Diekirch; L-7220 Walferdange
Staat Luxemburg
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 17.09.2010
Zuletzt geändert am 17.09.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)