Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Konferenz: Pornografisierung von Gesellschaft?!

28.10.2010 - 30.10.2010

Fachhochschule K√∂ln, Fakult√§t f√ľr Angewandte Sozialwissenschaften
Köln
iveta.verpeja-wichter@fh-koeln.de

http://www.f01.fh-koeln.de/fakultaet/termine/00904/index.htmlExterner Link

Vom Donnerstag, den 28.10. bis Samstag, den 30.10.2010, veranstaltet die Fachgruppe ¬ĄMedienp√§dagogik¬ď der Deutschen Gesellschaft f√ľr Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), die Fachgruppe ¬ĄMedien und Geschlechterverh√§ltnisse¬ď der Gesellschaft f√ľr Medienp√§dagogik und Kommunikationskultur (GMK) und das Institut f√ľr Medienforschung und Medienp√§dagogik an der FH K√∂ln (IMM) eine Konferenz zum Thema ¬ďPornografisierung von Gesellschaft?!¬ď Auf der transdisziplin√§r ausgerichteten Konferenz wird das Ph√§nomen ¬ĄPornografisierung von Gesellschaft¬ď in seinen vielf√§ltigen Facetten beleuchtet und diskutiert, sowohl in Hinblick auf seine Bedeutung f√ľr Jugendliche als auch Erwachsene.

mehr/weniger
Schlagwörter

Jugendlicher, Wirkung, Pornographie, Medien, Internet, Pornographische Darstellung, Jugendmedienschutz,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutsche Gesellschaft f√ľr Publizistik und Kommunikationswissenschaft in Kooperation mit der Gesellschaft f√ľr Medienp√§dagogik und Kommunikationskultur
Kontaktadresse Mainzer Str. 5, 50678 Köln
E-Mail des Kontakts iveta.verpeja-wichter@fh-koeln.de
Beginn der Veranstaltung 28.10.2010, 00:00
Ende der Veranstaltung 30.10.2010, 00:00
Veranstaltungsst√§tte Fachhochschule K√∂ln, Fakult√§t f√ľr Angewandte Sozialwissenschaften
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Aufgenommen am 09.09.2010
Zuletzt geändert am 09.09.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)