Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Väter in neuer Verantwortung. Jahrestagung der Deutschen Liga für das Kind

15.10.2010 - 16.10.2010

Historische Aula, Akademie der Bildenden Künste München, Akademiestraße 2-4, 80799 München
München
post@liga-kind.de

http://liga-kind.de/algemein/jt_2010.phpExterner Link

Viele Väter sind verunsichert. Die traditionelle Vaterrolle ist nicht mehr zeitgemäß und meistens wenig attraktiv. Für eine Neudefinition fehlen klare Orientierungen und gute Vorbilder. Zugleich steigt die Verantwortung von Vätern in rechtlicher und tatsächlicher Hinsicht. Ziel der öffentlichen Jahrestagung der Deutschen Liga für das Kind ist es, die Anforderungen an moderne Vaterschaft zu benennen und Chancen aber auch Hindernisse und Fallstricke der väterlichen Rolle aufzuzeigen. Im Dialog zwischen Wissenschaft, Praxis und Politik soll erörtert werden, wie Väter ihrer neuen Verantwortung gerecht werden können. Die interdisziplinäre Tagung richtet sich an Mitarbeiter(innen) in pädagogischen, sozialen und medizinischen Einrichtungen, an Verantwortliche in Politik, Verwaltung und Verbänden, an Studierende und Auszubildende sowie an alle, die am Thema „Väter“ interessiert sind.

mehr/weniger
Schlagwörter

München, Vater, Vaterschaft, Vaterrolle, Recht, Verantwortung, Tagung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutsche Liga für das Kind
Kontaktadresse Deutsche Liga für das Kind, Charlottenstr. 65, 10117 Berlin, Tel.: 030 – 28 59 99 70, Fax: 030 – 28 59 99 71
E-Mail des Kontakts post@liga-kind.de
Beginn der Veranstaltung 15.10.2010, 00:00
Ende der Veranstaltung 16.10.2010, 00:00
Veranstaltungsstätte Historische Aula, Akademie der Bildenden Künste München, Akademiestraße 2-4, 80799 München
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Auszubildende; Sozialpädagogen/-pädagoginnen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 01.09.2010
Zuletzt geändert am 01.09.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)