Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Internationales Symposium ´Arts for Education!´

13.09.2010, 14:00 Uhr - 15.09.2010, 15:00 Uhr

Philharmonie Essen, Huyssenallee 53, 45128 Essen
Essen
winfried.kneip@stiftung-mercator.de

http://www.arts-for-education.de/Externer Link

Wer übt Verantwortung für kulturelle Bildung aus? Wo liegt politischer und gesellschaftlicher Handlungsbedarf? Wie sind Kinder und Jugendliche an kultureller Bildung beteiligt? Ziel dieses Symposiums ist es, den Austausch und die Vernetzung von internationalen Akteuren im Bereich der kulturellen Bildung auf wissenschaftlicher, praktischer und politischer Ebene zu fördern. Arts for Education! schafft Öffentlichkeit für das Thema kulturelle Bildung und macht damit die hohe gesellschaftliche Bedeutung von Bildungs- und Kulturarbeit, die auf kreative Eigenständigkeit von Kindern und Jugendlichen zielt, deutlich. Wenn Sie an diesem Symposium teilnehmen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an afe@stiftung-mercator.de. Anmeldeschluss ist der 31.08.2010. Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Die Kosten für Übernachtung und Anreise trägt jeder Teilnehmer selbst.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bildung, Bildungsarbeit, Essen (Stadt), Internationalität, Kulturarbeit, Kulturelle Bildung, Kunst, Symposium, Internationales Symposium,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Stiftung Mercator GmbH
Kontaktadresse Ansprechpartner: Winfried Kneip (Leiter Kompetenzzentrum Bildung), Tel.: (02 01) 24522-34, Fax: (02 01) 24522-134
E-Mail des Kontakts winfried.kneip@stiftung-mercator.de
Beginn der Veranstaltung 13.09.2010, 14:00
Ende der Veranstaltung 15.09.2010, 15:00
Veranstaltungsstätte Philharmonie Essen, Huyssenallee 53, 45128 Essen
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Englisch
Relevanz weltweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Jugendbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 10.08.2010
Zuletzt geändert am 27.09.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)