Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Sommer-Pressekonferenz zu den Plenarsitzungen des Wissenschaftsrates

05.07.2010, 11:30 Uhr - 05.07.2010, 13:00 Uhr

Wissenschaftsforum Berlin, Markgrafenstr. 37, Raum 308, 10117 Berlin
Berlin
kling-mathey@wissenschaftsrat.de

http://idw-online.de/pages/de/event31793Externer Link

Im Namen des Vorsitzenden des Wissenschaftsrates, Herrn Professor Strohschneider, laden wir Sie herzlich zur Sommer-Pressekonferenz ein. Folgende Empfehlungen und Stellungnahmen, die w√§hrend der Plenarsitzungen des Wissenschaftsrates vom 30. Juni bis 02. Juli in Berlin beraten werden, stehen auf dem Plan: Empfehlungen zur Rolle der Fachhochschulen im Hochschulsystem; Empfehlungen zur deutschen Wissenschaftspolitik im Europ√§ischen Forschungsraum; Empfehlungen zur F√∂rderung von Forschungsbauten nach Art. 91b Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 GG; Leitfaden der Konzeptpr√ľfung zur institutionellen Akkreditierung; Akkreditierungsentscheidungen: FH Dresden, EBC Dresden, Munich Business School, Fachhochschule f√ľr √Ėkonomie und Management, Essen (FOM), nta HS Isny, SRH HS Riedlingen; Empfehlungen zur Weiterentwicklung der ambulanten Universit√§tsmedizin in Deutschland. F√ľr eventuelle R√ľckfragen wenden Sie sich bitte an die oben angegebene Kontaktadresse. Weitere Informationen: http://www.wissenschaftsrat.de/aktuelles-presse/termine/

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Empfehlung, Konferenz, Presse (Publizistik), Sommer, Stellungnahme, Wissenschaftsrat, Pressekonferenz,

Art der Veranstaltung Pressekonferenz
Veranstalter Wissenschaftsrat
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Dr. Christiane Kling-Mathey (Pressereferentin), Tel.: (02 21) 3776-243, ab dem 30. Juni mobil: (01 70) 42 32 713, Fax: (02 21) 38 84 40
E-Mail des Kontakts kling-mathey@wissenschaftsrat.de
Beginn der Veranstaltung 05.07.2010, 11:30
Ende der Veranstaltung 05.07.2010, 13:00
Veranstaltungsstätte Wissenschaftsforum Berlin, Markgrafenstr. 37, Raum 308, 10117 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 28.06.2010
Zuletzt geändert am 28.06.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)