Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

´Ich möchte vergessen, kann es aber nicht´ (Erzählcafé im Rahmen der Reihe ´Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus´)

05.01.2011, 15:30 Uhr - 05.01.2011, 17:30 Uhr

freie altenarbeit göttingen e.V., Am Goldgraben 14, 37073 Göttingen
Göttingen
freiealtenarbeitgoettingen@t-online.de

http://freiealtenarbeitgoettingen.de/cms/front_content.php?idcat=76Externer Link

„Ich möchte vergessen, kann es aber nicht“ Vom Bauernhof ihrer Familie in einem polnischen Dorf führt Wiktorja Delimats Deportationsfahrt zu einer großen Munitionsfabrik im „Dt. Reich“. Sie weiß nicht wo sie ist. Zweieinhalb Jahre dauert dieses Martyrium. Im Herbst 1942 kann sie fliehen. Kurz vor der Heimat wird sie von einer Reiterpatrouille aufgegriffen und es beginnt alles vorne. Mit LKWs und in Viehwaggons kommt sie in ein Durchgangslager nach Göttingen Stockhausen. Als sie dort nicht mehr gebraucht wird, wird sie vom Arbeitsamt einem Hof in Ebergötzen zugeteilt. Sie hat Glück: Bei den Bachmanns wird sie gut aufgenommen und erhält sogar eine eigene Kammer.

mehr/weniger
Schlagwörter

Göttingen, Altenarbeit, Erzählen, Gedenken, Martyrium, Nationalsozialismus, Opfer, Vergessen, Verstehen, Erzählcafé,

Art der Veranstaltung Andere Veranstaltung
Veranstalter freie altenarbeit göttingen e.V.
Kontaktadresse freie altenarbeit göttingen e.V., Am Goldgraben 14, 37073 Göttingen; Tel.: (05 51) 4 36 06, Fax: (05 51) 54 19 14
E-Mail des Kontakts freiealtenarbeitgoettingen@t-online.de
Beginn der Veranstaltung 05.01.2011, 15:30
Ende der Veranstaltung 05.01.2011, 17:30
Veranstaltungsstätte freie altenarbeit göttingen e.V., Am Goldgraben 14, 37073 Göttingen
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Senior/innenbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Aufgenommen am 22.06.2010
Zuletzt geändert am 22.06.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)