Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Erzählcafé Spezial: ´Generationenbrücken - Erfahrungen im öffentlichen Raum´

05.11.2010, 15:00 Uhr - 05.11.2010, 17:00 Uhr

freie altenarbeit göttingen e.V., Am Goldgraben 14, 37073 Göttingen
Göttingen
freiealtenarbeitgoettingen@t-online.de

http://freiealtenarbeitgoettingen.de/cms/front_content.php?idcat=76Externer Link

Das Verhältnis der Generationen hat sich stark verändert und – so mag man denken - ins Gegenteil verkehrt: Waren früher die Älteren die Weisen, von denen man lernte, so sind heute die Jungen die Technikexperten, ohne die so manches Handy nicht in Betrieb genommen werden könnte. Die Erziehungsfragen zwischen Eltern-, Großeltern- und mancherorts auch Ur-Großelterngeneration sind heiße Themen. Organisationen wie Mehrgenerationenhäuser oder die Freie Altenarbeit sind gute Beispiele für gelebte Generationenbrücken außerhalb der Familien. Wir fragen nach der Generationenspannung und Generationensolidarität und den Orten der Begegnung. Dieses öffentliche Erzählcafé findet in Göttingen, Am Goldgraben 14 statt und ist zugleich Auftakt des Wochenendseminars im Waldschlösschen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Göttingen, Altenarbeit, Erfahrung, Erzählen, Generation, Verstehen, Erzählcafé,

Art der Veranstaltung Andere Veranstaltung
Veranstalter freie altenarbeit göttingen e.V.
Kontaktadresse freie altenarbeit göttingen e.V., Am Goldgraben 14, 37073 Göttingen; Tel.: (05 51) 4 36 06, Fax: (05 51) 54 19 14
E-Mail des Kontakts freiealtenarbeitgoettingen@t-online.de
Beginn der Veranstaltung 05.11.2010, 15:00
Ende der Veranstaltung 05.11.2010, 17:00
Veranstaltungsstätte freie altenarbeit göttingen e.V., Am Goldgraben 14, 37073 Göttingen
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Senior/innenbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Aufgenommen am 21.06.2010
Zuletzt geändert am 21.06.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)