Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

MS Wissenschaft 2010 - das Energieschiff

09.07.2010 - 11.07.2010

Stadthafen, H√∂he ¬īPierHouse¬ī
M√ľnster in Westfalen
beate.langholf@w-i-d.de

http://www.wissenschaft-im-dialog.de/projekte/ms-wissenschaft/das-energieschiff.htmlExterner Link

Einladung auf den Planeten Energie: Vom 18. Mai bis zum 7. Oktober 2010 ist das Ausstellungsschiff von Wissenschaft im Dialog unterwegs. Im Wissenschaftsjahr 2010 ¬Ė Die Zukunft der Energie l√§dt das umgebaute Binnenfrachtschiff zu einem Besuch auf den ¬īPlaneten Energie¬ī ein. Steigen Sie ein, sehen und erleben Sie, wie unsere Energieversorgung von morgen aussehen k√∂nnte, welche Ressourcen uns zur Verf√ľgung stehen, wie wir Energie sparsam nutzen, effizient verteilen und ihren Verbrauch intelligent managen k√∂nnten. Eingeladen sind Menschen aller Altersgruppen, besonders Kinder und Jugendliche ab einem Alter von 10 Jahren. Schulklassen und Gruppen √ľber zehn Personen werden gebeten sich anzumelden. Die Gruppenanmeldung ist unter der oben angegebenen URL online m√∂glich. √Ėffnungszeiten: Werktage: 09:00-19:00 Uhr, Wochenenden, Ferien und Feiertage: 10:00-19:00 Uhr. Der Eintritt zu dieser Ausstellung ist frei.

mehr/weniger
Schlagwörter

Ausstellung, Energie, Energieressource, Energiesparen, Energieverbrauch, Energieversorgung, Schiff, Wissenschaft, Zukunft, Zukunftsbezug, M√ľnster i. W.,

Art der Veranstaltung Ausstellung / Messe
Veranstalter Wissenschaft im Dialog gGmbH
Kontaktadresse Wissenschaft im Dialog gGmbH, Ansprechpartnerin: Beate Langholf (Projektleitung MS Wissenschaft), Charlottenstr. 80, 10117 Berlin; Tel.: (0 30) 20 62 295 50, Fax: (0 30) 20 62 295 15, Mobil: (01 62) 24 88 103
E-Mail des Kontakts beate.langholf@w-i-d.de
Beginn der Veranstaltung 09.07.2010, 00:00
Ende der Veranstaltung 11.07.2010, 00:00
Veranstaltungsst√§tte Stadthafen, H√∂he ¬īPierHouse¬ī
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Jugendbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Schüler/-innen; Lehrer/-innen
Aufgenommen am 19.05.2010
Zuletzt geändert am 19.05.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)