Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

3. Tagung Tiergestützte Therapie - bedeutsame Augenblicke für Mensch Tier

02.07.2010, 09:00 Uhr - 03.07.2010, 18:00 Uhr

Nachsorgezentrum Bunter Kreis, Klinikum Augsburg (Hörsaal), Pferdewiese an der Kinderklinik Augsburg, Zoo Augsburg, Sportanlage Königsbrunn, Elterninitiative Lichtblicke e.V.
Augsburg
angela.staudacher@bunter-kreis.de

http://www.bunter-kreis.de/index.php?id=179Externer Link

Die Bedeutung von Tieren für die Bewältigung von Krankheit sowie bei Behinderungen, Störungen und kritischen Lebensereignissen. Die Anmeldegebühr beträgt 225,00 EUR (inkl. Verpflegung und Abendprogramm am Freitag). Anmeldeschluss ist der 18.06.2010.

mehr/weniger
Schlagwörter

Augsburg, Gehirn, Gesundheit, Lernen, Schmerz, Tagung, Tier, Tier-Mensch-Beziehung, Tiergestützte Therapie, Tiergestützte Pädagogik,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Team Tiergestützte Therapie von der Nachsorge Bunter Kreis gGmbH in Kooperation mit dem Klinikum Augsburg
Kontaktadresse Nachsorge Bunter Kreis gGmbH, Team Tiergestützte Therapie, Ansprechpartnerin: Dipl.-Psych. Christiane Schuler, Stenglinstr. 2, 86156 Augsburg; Tel.: (08 21) 400 -4848, -4903 oder 4902, Fax: (08 21) 400 -4849
E-Mail des Kontakts angela.staudacher@bunter-kreis.de
Beginn der Veranstaltung 02.07.2010, 09:00
Ende der Veranstaltung 03.07.2010, 18:00
Veranstaltungsstätte Nachsorgezentrum Bunter Kreis, Klinikum Augsburg (Hörsaal), Pferdewiese an der Kinderklinik Augsburg, Zoo Augsburg, Sportanlage Königsbrunn, Elterninitiative Lichtblicke e.V.
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Behindertenpädagogik; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Frühpädagogische Fachkräfte; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 10.05.2010
Zuletzt geändert am 10.05.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)