Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Qualität in der betrieblichen Ausbildung. Fachtagung zum Jahr des Ausbilders

08.06.2010, 10:00 Uhr - 08.06.2010, 16:00 Uhr

Handwerkskammer Hannover, Berliner Allee 17, 30175 Hannover
Hannover
wolfmoritz@hwk-hannover.de

http://www.deqa-vet.de/_media/Kongresseinladung.pdfExterner Link

Die Fachveranstaltung richtet sich vorrangig an ausbildende Unternehmen, Gegenstand sind Qualitätsprozess in der betrieblichen Ausbildung. In der Veranstaltung werden Tatsachen, Notwendigkeiten und Einflüsse, um Standards und praxisnahe Instrumente zur Entwicklung von Prozessqualität diskutiert. Sie sollen Grundlage zukünftiger Arbeit mit interessierten Ausbildungsbetrieben werden. Neben Einführungsreferaten werden Themenforen mit Input-Vorträgen und Diskussionen zu folgenden Themen angeboten: -Forum 1: Der Ausbilder im Betrieb: Präsenz und Methoden im Arbeitsprozess. -Forum 2: Kooperation der Lernorte: Berufe gemeinsam erschließen. -Forum 3: Ausbildungsziele erreichen: Was erwarten wir und wie gelingt es? Eine Diskussion über das Spannungsfeld Umsetzungswille und Anforderungen im Alltag schließt die Veranstaltung ab.

mehr/weniger
Schlagwörter

Ausbildung, Berufsausbildung, Betrieb, Qualität, Qualitätssicherung, Ausbilder, betriebliche Ausbildung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Handwerkskammer Hannover
Kontaktadresse Handwerkskammer Hannover, Berliner Allee 17, 30175 Hannover, Tel. 0511 3 48 59-72
E-Mail des Kontakts wolfmoritz@hwk-hannover.de
Beginn der Veranstaltung 08.06.2010, 10:00
Ende der Veranstaltung 08.06.2010, 16:00
Veranstaltungsstätte Handwerkskammer Hannover, Berliner Allee 17, 30175 Hannover
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung
Adressaten Ausbilder/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 05.05.2010
Zuletzt geändert am 05.05.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)