Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Festival 2010 ´Kinder brauchen Abenteuer: Soziales Lernen mit Erlebnispädagogik´

06.09.2010, 14:00 Uhr - 09.09.2010, 18:00 Uhr

Pädagogische Hochschule Freiburg, Kunzenweg 21, 79117 Freiburg
Freiburg im Breisgau
info@eos-freiburg.de

http://www.eos-ep.de/festival/erlebnispaedagogik-festival-2010-paedagogische-hochschule-freiburg.htmExterner Link

Kinder brauchen Abenteuer - Erlebnispädagogik Festival 2010 vom 06.09.-09.09.2010 In Kooperation mit der PH Freiburg veranstaltet EOS Erlebnispädagogik e.V. ein Festival der Erlebnispädagogik. Zielgruppe sind Eltern, Lehrer und Pädagogen, die den ihnen anvertrauten jungen Menschen etwas „anderes“ bieten wollen. Hier lernen Sie die Highlights der Erlebnispädagogik „live“ und hautnah kennen. Wählen Sie aus einem breit gefächerten Programm mit Workshops, über Baumklettern, Improtheater, kooperativen Abenteuerspielen, Niedrigseil-elementen, Natur & Wildnis, Schwertkampf, Zirkus u.v.m. Abends werden die Tage von interessanten Vorträgen renommierter Pädagogen abgerundet. Lassen Sie sich von den Möglichkeiten der Erlebnispädagogik begeistern. Optionale Kinderbetreuung im Hort möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

Abenteuer, Erlebnispädagogik, Festival, Kind, Kooperation, Soziales Lernen, Freiburg i. Br.,

Art der Veranstaltung Andere Veranstaltung
Veranstalter E O S - Erlebnispädagogik e.V. in Kooperation mit dem Bund der Freien Waldorfschulen und der Pädagogischen Sektion / Dornach
Kontaktadresse E O S - Erlebnispädagogik e.V., Wildbachweg 11, 79117 Freiburg; Tel.: (07 61) 600 800, Fax: (07 61) 600 80-29
E-Mail des Kontakts info@eos-freiburg.de
Beginn der Veranstaltung 06.09.2010, 14:00
Ende der Veranstaltung 09.09.2010, 18:00
Veranstaltungsstätte Pädagogische Hochschule Freiburg, Kunzenweg 21, 79117 Freiburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Frühpädagogische Fachkräfte; Erwachsenenbildner/-innen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 22.04.2010
Zuletzt geändert am 22.04.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)