Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Stuttgarter Medienkongress “Was will die Generation Internet wirklich? - Der Medienmix für die Digital Natives“

03.05.2010, 09:30 Uhr - 03.05.2010, 19:00 Uhr

LBBW-Forum Stuttgart
Stuttgart
a.duerr@lfk.de

http://www.stuttgarter-medienkongress.de/Externer Link

Für alle Medien stellt sich die Frage, wie auf die sich sehr schnell und sehr tiefgreifend vollziehenden Veränderungen der Nutzungsgewohnheiten in Bezug auf den Medienkonsum und die damit verbundenen Auswirkungen auf die Märkte zu reagieren ist. Im Mittelpunkt des Kongresses steht deswegen das veränderte Medienverhalten der Generation Internet und die Reaktionen sowohl klassischer Medien wie Zeitung, Zeitschrift, Buch, Fernsehen und Radio als auch neuer Medien wie Communities und Games. Durch die Fokussierung auf ausschließlich junge Mediennutzer zwischen 14 und 29 Jahren hebt sich der Kongress bewusst von anderen Veranstaltungen in der Medienbranche ab und bietet eine neue Plattform für die Medienschaffenden.

mehr/weniger
Schlagwörter

STUTTGART, MEDIEN, NEUE MEDIEN, MEDIENNUTZUNG, MEDIENVERHALTEN, PRINTMEDIEN, MEDIENKONSUM, INTERNET, MEDIENKOMPETENZ, MEDIENPÄDAGOGIK, JUGENDLICHER, JUNGER ERWACHSENER, VERHALTEN, ELEKTRONISCHE MEDIEN,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg und Hochschule der Medien, Stuttgart
Kontaktadresse Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, Rotebühlstraße 121, 70178 Stuttgart
E-mail des Kontakts a.duerr@lfk.de
Beginn der Veranstaltung 03.05.2010, 09:30
Ende der Veranstaltung 03.05.2010, 19:00
Veranstaltungsstätte LBBW-Forum Stuttgart
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Inhaltsbereich der Veranstaltung Jugendbildung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 12.04.2010
Zuletzt geändert am 12.04.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)