Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Reise in ein fernes Land? ┬ľ Die DDR als Teil gesamtdeutscher Geschichte in der Bildungspraxis

17.05.2010, 14:00 Uhr - 19.05.2010, 13:00 Uhr

Tagungshotel Christophorus im Johannesstift Berlin-Spandau, Sch├Ânwalder Allee 26/3 13587 Berlin
Berlin-Spandau
buero@hu-bildungswerk.de

http://www.stiftung-aufarbeitung.de/downloads/pdf/2010/va170310.pdfExterner Link

Vom 17. bis 19. Mai laden die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und das Bildungswerk der Humanistischen Union zu einer Tagung ein, die die historisch-politische Bildungsarbeit zum Thema „DDR und gesamtdeutsche Geschichte“ bilanzieren und anregen soll.
Immer wieder wird in der ├ľffentlichkeit eine grunds├Ątzliche Unzufriedenheit ├╝ber das l├╝ckenhafte Wissen zur DDR-Geschichte und ihre unzureichende Behandlung in der historisch-politischen Bildung ge├Ąu├čert. Diese Kritik richtet sich in erster Linie an die Schule. Es gibt aber auch Stimmen, die ├ähnliches ├╝ber die au├čerschulische politische Bildung sagen. Auch die Einordnung der Auseinandersetzung mit der DDRGeschichte in breitere Kontexte bedarf noch der weiteren fachlichen Reflexion.
Diesen Problemanzeigen steht eine beeindruckende F├╝lle an Forschungen, Gedenkst├Ątten und Museen sowie auch an Medien, Materialien und anderen Ressourcen gegen├╝ber, die eine professionelle Auseinandersetzung mit der DDR-Geschichte und ihre Einbettung in gesamtdeutsche und europ├Ąische Perspektiven bereits in geeigneter Weise unterst├╝tzen k├Ânnen.
Wir setzen im Rahmen dieser Tagung auf den kollegialen Austausch solcher bew├Ąhrter Ans├Ątze: auf mannigfache inhaltliche Zug├Ąnge sowie mehr Kreativit├Ąt und Fantasie im Lernarrangement, auf den klugen Einsatz von Medien und Dokumentationen, und schlie├člich auf ein aktiv forschendes und projektf├Ârmiges Lernen in Schulen, im kommunalen Raum und in Bildungsst├Ątten. Das Themenfeld der DDR-Geschichte birgt unter gesamtdeutschem und europ├Ąischem Blickwinkel eine Vielzahl an hochmotivierenden Fragen, Debatten und Thesen, die von der politischen Bildung aufgegriffen werden und diese befl├╝geln k├Ânnen.

mehr/weniger
Schlagw├Ârter

Deutschland, DDR, Deutsche Geschichte, Geschichtsunterricht, Politische Bildung, Didaktik, Vermittlung, Museum, Kunst, Schule, Bildungspraxis, Geschichte,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Bildungswerk der Humanistischen Union in Zusammenarbeit mit der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
Kontaktadresse Bildungswerk der Humanistischen Union NRW Kronprinzenstr.15, 45128 Essen
E-Mail des Kontakts buero@hu-bildungswerk.de
Beginn der Veranstaltung 17.05.2010, 14:00
Ende der Veranstaltung 19.05.2010, 13:00
Veranstaltungsst├Ątte Tagungshotel Christophorus im Johannesstift Berlin-Spandau, Sch├Ânwalder Allee 26/3 13587 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Berufliche Bildung; Hochschule; Jugendbildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Senior/innenbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Bibliotheks- und Dokumentationsfachkräfte; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Fr├╝hp├Ądagogische Fachkr├Ąfte; Erwachsenenbildner/-innen; Behindertenp├Ądagogen/-p├Ądagoginnen; Auszubildende; Weiterbildungsinteressierte; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 08.04.2010
Zuletzt ge├Ąndert am 08.04.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)