Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fachtagung ´Fit für die Zukunft! Perspektiven beruflicher Weiterbildung und Qualifizierung´

15.04.2010, 10:00 Uhr - 15.04.2010, 15:30 Uhr

´La Manege´ im Kutschstall Ensemble, Am Neuen Markt 9a/b, 14467 Potsdam
Potsdam
nachqualifizierung@bbj.de

http://www.nachqualifizierung.info/SITEFORUM?t=/contentManager/onStory&e=UTF-8&i=1215693918464&l=1&active=no&ParentID=1220430546475&StoryID=1269419557Externer Link

Thema sind Perspektiven und Entwicklungen in der Weiterbildungslandschaft sowie die daraus resultierenden Herausforderungen für die Akteure. Spezielles Augenmerk wird auf innovative Ansätze der beruflichen Weiterbildung in Brandenburg gerichtet. Dazu gehört auch das Konzept für Nachqualifizierung, das „QPass-System“, wel¬ches von der Servicestelle Nachqualifizierung entwickelt wurde. Es wird auf der Tagung aus arbeitspädagogischer Perspektive diskutiert werden. Eine Podiumsdiskussion zu den Potenzialen des QPass-Systems dem Fachkräftemangel zu begegnen, bildet den Abschluss. Unter der oben angegebenen URL finden Sie ein Anmeldeformular im Word-Format. Anmeldeschluss ist der 09.04.2010.

mehr/weniger
Schlagwörter

Potsdam, Fachtagung, Nachqualifizierung, Perspektive, Qualifizierung, Zukunft, Zukunftsorientierung, Berufliche Weiterbildung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Servicestelle Nachqualifizierung Westbrandenburg, ein Projekt der BBJ Servis gGmbH
Kontaktadresse Fax: (03 31) 721 29 31
E-Mail des Kontakts nachqualifizierung@bbj.de
Beginn der Veranstaltung 15.04.2010, 10:00
Ende der Veranstaltung 15.04.2010, 15:30
Veranstaltungsstätte ´La Manege´ im Kutschstall Ensemble, Am Neuen Markt 9a/b, 14467 Potsdam
Land der Bundesrepublik Deutschland Brandenburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen
Aufgenommen am 24.03.2010
Zuletzt geändert am 24.03.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)