Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

EFFEKT - Entwicklungsförderung in Familien: Das Grundschultraining TIP

11.09.2010, 09:00 Uhr - 12.09.2010, 17:00 Uhr

Palmeria, Uni Erlangen
Erlangen
antje.klindworth@psy.phil.uni-erlangen.de

http://www.effekt-training.de/html/tip.htmlExterner Link

Die EFFEKT-Fortbildung im Grundschultraining “TIP“ richtet sich an Mitarbeiter in sozialen Berufen mit einer qualifizierten Berufsausbildung. Sie besteht aus einem zweitägigen Wochenendseminar mit einer Gruppengröße von max. 20 Teilnehmern. Die Inhalte, Umsetzung und Ziele des Grundschultrainings “TIP“ werden durch theoretische Kurzvorträge, Videoausschnitte sowie schwerpunktmäßig durch Praxisübungen in Kleingruppenarbeit vermittelt. Das Training im Problemlösen “TIP“ ist für alle Kinder der zweiten und dritten Grundschulklasse geeignet und umfasst insgesamt 20 Kurseinheiten. Ziele des Trainigsprogramms sind die Förderung von Selbstkontrolle und sozialen Problemlösefertigkeiten sowie die Entwicklung von emotionaler Aufmerksamkeit und Empathie. Das Grundschultraining “TIP“ erbrachte einen wissenschaftlich belegbaren Rückgang von Verhaltensproblemen sowie einen Zuwachs an prosozialen Verhaltensstrategien bei Kindern, die an einem Kurs teilgenommen haben.

mehr/weniger
Schlagwörter

ERLANGEN, ERZIEHER, ERZIEHERIN, FORTBILDUNG, GRUNDSCHULE, HORT, PRAEVENTION, SOZIALE KOMPETENZ, TRAINING,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Universität Erlangen, Institut für Psychologie
Kontaktadresse Universität Erlangen-Nürnberg, Institut für Psychologie, Ansprechpartnerin: Dipl.Psych. Antje Klindworth-Mohr, Bismarckstr. 1, 91054 Erlangen
E-mail des Kontakts antje.klindworth@psy.phil.uni-erlangen.de
Beginn der Veranstaltung 11.09.2010, 09:00
Ende der Veranstaltung 12.09.2010, 17:00
Veranstaltungsstätte Palmeria, Uni Erlangen
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe
Adressaten Lehrer/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 24.02.2010
Zuletzt geändert am 24.02.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)