Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Internationale Handwerksmesse

03.03.2010, 09:30 Uhr - 09.03.2010, 18:00 Uhr

Messegelände München, 81823 München, Deutschland
MĂĽnchen
info@ghm.de

http://www.ihm.de/index.cms?FQT=de.IHM.StartExterner Link

Die Internationale Handwerksmesse ist die Leitmesse des Handwerks. Denn hier zeigt das Handwerk in allen Facetten, wofür es steht: für Vielfalt und Qualität, für Innovationskraft und Engagement in die Ausbildung der Jugend sowie für seine wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung. Auf der Internationalen Handwerksmesse wird diese Vielfalt und Leistungsfähigkeit des Handwerks von A bis Z gezeigt: vom Anlagenmechaniker über Bäcker, Kunsthandwerker, Kfz-Mechaniker, Metzger bis hin zu Zimmerern. Auch 2010 demonstriert die Internationale Handwerksmesse, welche Innovationskraft im Handwerk steckt. Handwerker wie Verbraucher finden hier moderne Lösungen und kreative Ideen für den privaten wie beruflichen Alltag. Sowohl unter den Einzelausstellern als auch unter den Teilnehmern der Sonderschauen TALENTE, „INNOVATION GEWINNT!“ oder des Bundeswettbewerbs „Die Gute Form“ der Innungsschreiner finden sich regelmäßig aussichtsreiche Kandidaten für die renommierten Bundes- und Staatspreise.

mehr/weniger
Schlagwörter

AUSBILDUNG, AUSSTELLUNG, BERUFSBILDUNG, HANDWERK, HANDWERKER, HANDWERKSMESSE, NACHWUCHS,

Art der Veranstaltung Ausstellung / Messe
Veranstalter GHM Gesellschaft fĂĽr Handwerksmessen mbH
Kontaktadresse GHM Gesellschaft fĂĽr Handwerksmessen mbH, Willy-Brandt-Allee 1, 81829 MĂĽnchen, Germany, Telefon +49 (089) 9 49 55-230, Telefax +49 (089) 9 49 55-239
E-mail des Kontakts info@ghm.de
Beginn der Veranstaltung 03.03.2010, 09:30
Ende der Veranstaltung 09.03.2010, 18:00
Veranstaltungsstätte Messegelände München, 81823 München, Deutschland
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe II; Berufsschule; Berufliche Bildung; Jugendbildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Schüler/-innen; Ausbilder/-innen; Auszubildende
Aufgenommen am 19.02.2010
Zuletzt geändert am 19.02.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)