Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

“Évaluation et curriculum : rôle des politiques, effets des dispositifs et des programmes, liens avec les apprentissages“

14.01.2010, 08:15 Uhr - 16.01.2010, 13:30 Uhr

Universität Minho, Erziehungswissenschaftliches und Pädagogisches Institut
Minho
admee10@iep.uminho.pt

http://webs.iep.uminho.pt/admee/fr/theme.htmlExterner Link

Evaluation und Curriculum: die Rolle der Politik, Auswirkungen der Einrichtungen und Programme, Zusammenhänge mit der Ausbildung

In den letzten Jahrzehnten wurden durch die Veränderungen des Bildungssystems die Fragen in Bezug auf den Lehrplan zu einem zentralen und unumgänglichen Anliegen im Bereich der Bildungswissenschaften. In diesem Zusammenhang hat die Einführung der Problematik der Evaluation im Bereich des Lehrplans zur Folge, dass die Verbindungen zur Bildungspolitik, die die Vorschläge des Bildungswesens organisiert und Reformen hervorbringt; zu den Programmen und Einrichtungen, die die Werkzeuge der Politik darstellen; zu den (institutionellen, individuellen und kollektiven) Projekten, die in die curricularen Strategien eingreifen; zu den Ausbildungen, deren Methoden und Erscheinungen sich ständig mit der Entwicklung des Lehrplans auseinandersetzten, neu überdacht werden müssen. Ausgehend von der Konfrontation zwischen der Forschung und der Perspektive der Akteure wird sich das 22. ADMEE-Europe Kolloquium mit den erkenntnistheoretischen, methodischen, ethischen, politischen, psychopädagogischen und didaktischen Problemen beschäftigen, die eine Evaluation des Lehrplans fordern.

mehr/weniger
Schlagwörter

BILDUNGSPOLITIK, BILDUNGSSYSTEM, BILDUNGSWESEN, CURRICULUM, EVALUATION, LEHRPLAN, MINHO, PORTUGAL,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter ADMEE_europe (Association pour le développement des méthodologie d`évaluation en éducation)
Kontaktadresse Sekretariat des ADMEE2010- Kolloquiums, Universität Minho, Erziehungswissenschaftliches und Pädagogisches Institut, Campus de Gualtar, 4710-057 Braga, Portugal, Tel.: 00 351 253 604 264 und 00 351 919 374 152, Fax: 00 351 253 678 987
E-mail des Kontakts admee10@iep.uminho.pt
Beginn der Veranstaltung 14.01.2010, 08:15
Ende der Veranstaltung 16.01.2010, 13:30
Veranstaltungsstätte Universität Minho, Erziehungswissenschaftliches und Pädagogisches Institut
Staat Portugal
Tagungssprache Französisch
Relevanz weltweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 20.11.2009
Zuletzt geändert am 20.11.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)