Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Berufliche Bildung im ländlichen Raum: Folgen des demografischen Wandels und Vergleich verschiedener Ausbildungssysteme in Europa

20.01.2010, 10:00 Uhr - 20.01.2010, 12:00 Uhr

ICC, Berlin im Rahmen der Gr√ľnen Woche, Saal 5
Berlin
b.ziegler@aid-mail.de

http://www.zukunftsforum-laendliche-entwicklung.de/de/begleitveranstaltungen/nr-1-berufliche-bildung-im-laendlichen-raumExterner Link

Die Folgen des demografischen Wandels sind Gegenstand zahlreicher wissenschaftlicher Untersuchungen. Darin geht es unter anderem um seinen Einfluss auf Stadt und Landschaft oder die Folgen f√ľr die Arbeitswelt. Dr. Harald Michel vom Institut f√ľr Angewandte Demographie GmbH Berlin-Brandenburg (IFAD), Berlin, geht in seinem Vortrag auf die ¬ďVer√∂dung¬Ē von l√§ndlichen Gebieten, Ver√§nderungstendenzen f√ľr die Arbeitswelt und damit auf ver√§nderte Rahmenbedingungen in der Berufsausbildung ein. Qualifizierte Fachkr√§fte brauchen die Landwirtschaft und der l√§ndliche Raum. Daran besteht kein Zweifel. Sind wir aber mit unserem Dualen Ausbildungssystem diesbez√ľglich gut aufgestellt? Wie sehen andere Ausbildungssysteme in Europa aus und k√∂nnen wir in Deutschland davon lernen? Antworten auf diese Fragen wird in einem zweiten Vortrag Prof. Dr. Felix Rauner vom Institut Technik und Bildung der Universit√§t Bremen geben. Er stellt die wesentlichen Ergebnisse einer im Auftrag der Bertelsmann Stiftung erstellten Studie vor, in der das deutsche Ausbildungssystem mit dem in D√§nemark, √Ėsterreich und der Schweiz verglichen und Handlungsempfehlungen abgeleitet wurden. Damit k√∂nnen seine Thesen einen weiteren interessanten Impuls in der Diskussion um die Zukunft des l√§ndlichen Raumes geben.

mehr/weniger
Schlagwörter

AUSBILDUNGSSYSTEM, BERLIN, BERTELSMANN-STIFTUNG, BERUFLICHE BILDUNG, BERUFSBILDUNG, BILDUNGSPOLITIK, DEMOGRAFISCHER WANDEL, DUALES AUSBILDUNGSSYSTEM, EUROPA, KONSEQUENZ, LAENDLICHER RAUM, STUDIE, VERGLEICH,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter aid infodienst e. V., Bonn in Kooperation mit dem Bundeslandwirtschaftsministerium, Berlin
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Britta Ziegler, Tel.: (02 28) 8 49 91 39
E-Mail des Kontakts b.ziegler@aid-mail.de
Beginn der Veranstaltung 20.01.2010, 10:00
Ende der Veranstaltung 20.01.2010, 12:00
Veranstaltungsst√§tte ICC, Berlin im Rahmen der Gr√ľnen Woche, Saal 5
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 11.11.2009
Zuletzt geändert am 11.11.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)