Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fachforum und Preisverleihung PlusPunkt KULTUR

04.12.2009, 10:45 Uhr - 04.12.2009, 16:30 Uhr

Jugendkulturzentrum PUMPE, LĂĽtzowstr.42, 10785 Berlin-Mitte
Berlin
buero-berlin@bkj.de

http://plus-punkt-kultur.de/?page_id=1547Externer Link

Wir möchten die Prämerierung der 30 neuen Preisträger nutzen und in einen fachlichen Austausch zum Thema “Nutzen und Grenzen des Web 2.0 für Einrichtungen der Jugend- Bildungs- und Kulturarbeit, sowie der Kulturellen Bildung” eintreten. Im Rahmen des Fachforums „Web 2.0 – Potentiale für Kulturelle Bildung und Engagement“ werden die Potentiale der neuen Vernetzungs- und Kommunikationsinstrumente in Hinblick auf die Arbeit im Kultur- und Engagementbereich vorgestellt und diskutiert. Das Fachforum richtet sich an Entscheidungsträger und Fachkräfte aus Einrichtungen der Jugend-, Bildungs- und Kulturarbeit sowie der Kulturellen Bildung.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERLIN, BILDUNGSARBEIT, ENGAGEMENT, FACHFORUM, JUGENDARBEIT, KULTURARBEIT, KULTURELLE BILDUNG, KULTURELLE JUGENDBILDUNG, PREISVERLEIHUNG, Web 2.0,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Bundesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V.
Kontaktadresse Jugendkulturzentrum PUMPE, Lützowstr.42, 10785 Berlin-Mitte, Tel.: 030 26 48 48 30, Fax: 030 26 48 48 31, Ansprechpartnerin: Bärbel Noebe, Tel. 030-247 811 11, Fax. 030-247 811 13
E-Mail des Kontakts buero-berlin@bkj.de
Beginn der Veranstaltung 04.12.2009, 10:45
Ende der Veranstaltung 04.12.2009, 16:30
Veranstaltungsstätte Jugendkulturzentrum PUMPE, Lützowstr.42, 10785 Berlin-Mitte
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 06.11.2009
Zuletzt geändert am 06.11.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)