Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Tagung Finanzmanagement „Kaufmännisches Rechnungswesen an Hochschulen: Erfahrungen, Mythen, Nutzen“

29.09.2009, 12:30 Uhr - 30.09.2009, 13:00 Uhr

IG Bergbau, Chemie, Energie, Sitzungssaal C1.03, Königsworther Platz 6, 30167 Hannover
Hannover
lange@his.de

http://www.his.de/pdf/33/FM_Tagung_Flyer_09_09.pdfExterner Link

Angestoßen durch das New-Public-Management vollziehen Hochschulen seit einigen Jahren vermehrt die Umstellung ihres Rechnungswesens von der kameralistischen Rechnungslegung hin zu einer an kaufmännischen Erfordernissen orientierten Buchführung und Kostenrechnung. Damit sind eine Vielzahl von Fragen hinsichtlich der Umsetzung, des Nutzens sowie des Spannungsverhältnisses zwischen kaufmännischer und kameraler Rechnungslegung entstanden. Diese und weitere mit dem kaufmännischen Rechnungswesen verbundenen Fragestellungen und Themen stehen im Mittelpunkt dieser Tagung. Dabei sollen vor allem die Möglichkeiten und Grenzen, die für Hochschulen mit dem kaufmännischen Rechnungswesen verbunden sind, fokussiert und die Vielzahl hervorgebrachter Mythen reflektiert werden. Vorgesehen sind zum einen Erfahrungsberichte aus Hochschulen zur Einführung und zur Umsetzung des kaufmännischen Rechnungswesens und zum anderen eine Diskussion über den bisherigen und zukünftigen Nutzen des Instrumentes für Hochschulen. Zielgruppe: Führungskräfte aus Hochschulverwaltungen sowie dem Haushalts- und Finanzwesen, Hochschulplaner und -controller, Organisationsentwickler und alle Personen, die an ihrer Hochschule mit dem kaufmännischen Rechnungswesen zu tun haben.

mehr/weniger
Schlagwörter

ERFAHRUNG, FINANZMANAGEMENT, HANNOVER, HOCHSCHULE, KAMERALISTISCHES RECHNUNGSWESEN, KAUFMAENNISCHES RECHNEN, MYTHOS, NEW PUBLIC MANAGEMENT, RECHNUNGSWESEN, TAGUNG,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter HIS Hochschul-Informations-System GmbH
Kontaktadresse HIS Hochschul-Informations-System GmbH – Information und Schulung –, Postfach 29 20, 30029 Hannover; Ansprechpartnerin: Frauke Lange, Tel.: (05 11) 1220-224, Fax: (05 11) 1220-524
E-Mail des Kontakts lange@his.de
Beginn der Veranstaltung 29.09.2009, 12:30
Ende der Veranstaltung 30.09.2009, 13:00
Veranstaltungsstätte IG Bergbau, Chemie, Energie, Sitzungssaal C1.03, Königsworther Platz 6, 30167 Hannover
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 09.09.2009
Zuletzt geändert am 09.09.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)