Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Berliner Entwicklungspolitisches Bildungsprogramm 2009: „Energie - aber wie? Von den grenzenlosen Folgen des globalen Energiehungers“

02.11.2009, 10:30 Uhr - 06.11.2009, 15:00 Uhr

FEZ-Berlin, An der Wuhlheide 197, 12459 Berlin
Berlin
anmeldung@kateberlin.de

http://www.kate-berlin.de/benbiExterner Link

10. Berliner Entwicklungspolitisches Bildungsprogramm (benbi) - Zum 10. Mal findet vom 2. – 6. November das Berliner Entwicklungspolitische Bildungsprogramm (benbi) statt. Pünktlich zum Jubiläum wird die Veranstaltung erstmalig im FEZ-Berlin, dem Freizeit- und Erholungszentrum in der Berliner Wuhlheide, durchgeführt. Unter dem Motto „Energie – aber wie? Von den grenzenlosen Folgen des globalen Energiehungers“ werden an den fünf Tagen ca. 2.500 Kinder und Jugendliche in entwicklungspolitischen Workshops weltweite Zusammenhänge entdecken und eigene Konsum- und Verhaltensmuster reflektieren. Neben den einstündigen Workshops werden den SchülerInnen ein thematisches Kinoforum, Ausstellungen sowie eine Podiumsdiskussion mit VertreterInnen aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft geboten. Abgerundet wird das benbi durch ein begleitendes Kulturprogramm von Jugendlichen für Jugendliche. Das Entwicklungspolitische Informationszentrum Berlin e.V. (EPIZ) und das DED-Schulprogramm informieren gleichzeitig LehrerInnen zu didaktischen Methoden des Globalen Lernens. KATE e.V. organisiert und koordiniert dieses Kooperationsprojekt, an dem mehr als 20 Nichtregierungsorganisationen (NRO) mitwirken. Als Initiative zur Bildung für nachhaltige Entwicklung wurde das benbi von der deutschen UNESCO-Kommission als offizielles „UN-Dekade-Projekt“ 2008/09 ausgezeichnet. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter www.kateberlin.de/benbi. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Anton Gütschow oder Christina Sauer: anmeldung@kateberlin.de.

mehr/weniger
Schlagwörter

ATOMENERGIE, BERLIN, BILDUNGSPROGRAMM, ENERGIE, ENERGIEVERBRAUCH, ENERGIEWIRTSCHAFT, ENTWICKLUNGSPOLITIK, ENTWICKLUNGSPOLITISCHE BILDUNG, ERNEUERBARE ENERGIE, GLOBALER ENERGIEHAUSHALT, KOHLE, NACHHALTIGE ENTWICKLUNG, OEL, PODIUMSGESPRAECH, WORKSHOP,

Art der Veranstaltung Andere Veranstaltung
Veranstalter KATE - Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung e.V.
Kontaktadresse KATE - Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung e.V., Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin; Tel.: (0 30) 44 05 31 10, Fax: (0 30) 44 05 31 09
E-Mail des Kontakts anmeldung@kateberlin.de
Beginn der Veranstaltung 02.11.2009, 10:30
Ende der Veranstaltung 06.11.2009, 15:00
Veranstaltungsstätte FEZ-Berlin, An der Wuhlheide 197, 12459 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufsschule; Jugendbildung
Adressaten Schüler/-innen; Lehrer/-innen
Aufgenommen am 17.07.2009
Zuletzt geändert am 17.07.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)