Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

DGSL-LernLust-Kongress: „Spielend“ lernen mit Methodenvielfalt

23.10.2009, 16:00 Uhr - 25.10.2009, 13:00 Uhr

Hotel Sonnenhügel Bad Kissingen, Burgstr. 15, 97688 Bad Kissingen
Bad Kissingen
info@dgsl.de

http://dgsl.de/Kongress/Startseite.htmlExterner Link

„Spielend“ lernen mit Methodenvielfalt – dieser Leitspruch verbindet Suggestopäden und Interessierte auf dem diesjährigen nationalen DGSL-LernLust-Kongress. Das Programm umfasst mehr als 30 Workshops, in denen suggestopädische Themen, Facetten der Persönlichkeitsentwicklung, Methoden für Unterricht und Training sowie Wissenschaftliches aufgegriffen werden. Das Kennenlernen lehr- und lernfreundlicher Prozesse, Möglichkeiten zur Diskussion und Weiterbildung bestimmen das Kongressgeschehen. Im Hotel Sonnenhügel werden ca. 150 bis 200 TeilnehmerInnen erwartet. Impulse erhalten, Kompetenzen erweitern, das einmalige Flair spüren, Suggestopädie LEBEN – vom 23. bis 25. Oktober 2009 im Hotel Sonnenhügel, Bad Kissingen! Die Anmeldung zu diesem Kongress ist unter der URL http://dgsl.de/mailkongress/anmeldung.php online möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

BAD KISSINGEN, KONGRESS, LEHRERBILDUNG, LERNEN, METHODE, METHODENWECHSEL, PERSOENLICHKEITSENTWICKLUNG, SPIELERISCHES LERNEN, TRAINING, UNTERRICHTSMETHODE, VIELFALT, WEITERBILDUNG,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter DGSL gem. e. V.
Kontaktadresse DGSL gem. e. V., Poigenberger Str. 1, 85669 Pastetten; Tel.: (0 81 24) 444111, Fax: (0 81 24) 444112
E-Mail des Kontakts info@dgsl.de
Beginn der Veranstaltung 23.10.2009, 16:00
Ende der Veranstaltung 25.10.2009, 13:00
Veranstaltungsstätte Hotel Sonnenhügel Bad Kissingen, Burgstr. 15, 97688 Bad Kissingen
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Berufliche Bildung; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Erwachsenenbildner/-innen
Aufgenommen am 13.07.2009
Zuletzt geändert am 13.07.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)