Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„Schwitzen oder Frieren“ - Die Zukunft unseres Klimas und unserer Energie: Rollenspiele für Schüler(innen) und Jugendliche

13.07.2009, 09:30 Uhr - 05.10.2009, 13:00 Uhr

Bundesgartenschau Schwerin, Umweltlabor im Naturgarten
Schwerin
claudia.guske@ec.europa.eu

http://www.buga-2009.de/de/service/veranstaltungen/gruene-schule/Externer Link

“Mittendrin statt nur dabei - Politik hautnah erleben!“, so lautet das Motto für zwei Rollenspiele, die die Vertretung der Europäischen Kommission von April bis Oktober im Rahmen der Bundesgartenschau 2009 in Schwerin anbietet. Die Schüler bzw. Jugendlichen (12-19 Jahre) können im ersten Rollenspiel als Vertreter von Staaten und internationalen Organisationen den Weltklimagipfel Ende 2009 in Kopenhagen nachspielen. Im zweiten Spiel diskutieren sie als Politiker, Landwirte und Umweltschützer über die Nutzung von Ackerfrüchten als Nahrungsmittel oder deren Verwendung für die Herstellung von Biosprit. Die Teilnehmer schlüpfen in die verschiedenen Rollen, finden gemeinsam Kompromisse und erweitern spielerisch ihr Wissen in den Bereichen Nachhaltigkeit und Umweltpolitik. Die Rollenspiele werden jeden Montag - auch in den Ferien - zwischen 09:30 und 13:00 Uhr angeboten. Abweichungen sind möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

BUNDESGARTENSCHAU, ENERGIE, ENERGIEPOLITIK, EUROPAEISCHE KOMMISSION, EUROPAEISCHE UNION, JUGENDLICHER, KLIMA, KLIMASCHUTZ, ROLLENSPIEL, SCHUELER, SCHUELERIN, SCHWERIN, UMWELT, ZUKUNFT, ZUKUNFTSBEZUG,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland
Kontaktadresse Europäische Kommission, Vertretung in Deutschland, Ansprechpartnerinnen: Birgit Baar und Claudia Guske, Unter den Linden 78, 10117 Berlin; Tel.: (0 30) 2280-2000, Fax: (0 30) 2280-2222
E-Mail des Kontakts claudia.guske@ec.europa.eu
Beginn der Veranstaltung 13.07.2009, 09:30
Ende der Veranstaltung 05.10.2009, 13:00
Veranstaltungsstätte Bundesgartenschau Schwerin, Umweltlabor im Naturgarten
Land der Bundesrepublik Deutschland Mecklenburg-Vorpommern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Jugendbildung
Adressaten Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Auszubildende
Aufgenommen am 08.07.2009
Zuletzt geändert am 08.07.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)