Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Seminar „SICHERHEIT für PÄDAGOGEN - Grundseminar“

18.10.2009, 17:00 Uhr - 20.10.2009, 13:00 Uhr

Bundessport- und Freizeitzentrum Maria Alm/Hintermoos, A-5761 Maria Alm – Hintermoos Nr. 6
Maria Alm – Hintermoos
mariaalm@bsfz.at

http://www.polizeieinsatztrainer.atExterner Link

Der Verein der Österreichischen Polizeieinsatztrainer veranstaltet in Kooperation mit dem Bundessport- und Freizeitzentrum Maria Alm/Hintermoos, aufgrund der großen Nachfrage, im Herbst 2009 weitere Grundseminare zum Thema „SICHERHEIT für Pädagogen ©“. Hochrangige Referenten der Polizeieinsatztrainer Österreichs und erfahrene Experten aus dem Bereich des Krisenmanagements vermitteln ihr Fachwissen im Umgang mit Gefahren-, Stress- und Krisensituationen, denen Sie als Pädagoge/Pädagogin, als BetreuerIn oder als ErzieherIn begegnen. Ziel des Seminars soll sein, Ihnen ein rechtliches und praktisches Handwerkzeug mitzugeben, welches Sie in Ihrer Arbeit professionell unterstützt. Inhalte: Rechtssicherheitstraining - RST©: Gesetzliche Rechte von Pädagogen; Gesetzliche Pflichten von Pädagogen; Selbsthilferecht, Durchsuchungsmöglichkeiten, Anhalterecht, Notwehr und Nothilfe etc. - Selbstsicherheitstraining - SST©: Maßnahmen zum Eigenschutz; Maßnahmen zum Schutz der Schüler; Steigerung der Handlungskompetenz; Gefährliche Gegenstände (Theorie und Praxis) - Krisenmanagement: Umgang mit niederschwelligen Konflikten; Faktoren von Konflikt- und Gewaltprävention; Täter-/ Opfer-Motive; Täter-/ Opferbedürfnisse; Stresssimulationstraining (Theorie und Praxis) - Kosten: € 210,-. Der „All inklusive“ Preis beinhaltet: Seminargebühr, Unterkunft im Komfortzimmer mit Vollpension in Buffetform, Benützung aller Sportanlagen des BSFZ, sowie Benützung der Seminar- und Übungsräumlichkeiten. Anmeldung: Mittels beigelegtem Anmeldeformular, das Sie bitte per Post oder per FAX (06584-7561-30) an das Bundesport- und Freizeitzentrum Maria Alm/Hintermoos senden. Gerne können Sie sich auch direkt mittels E-Mail (mariaalm@bsfz.at) anmelden. Sie erhalten dann eine Anmeldebestätigung und einen Zahlschein zugesandt, mit dem wir Sie bitten, eine Akontozahlung von € 100,- zu leisten. Mit der Einzahlung haben Sie Ihren Seminarplatz fix reserviert. Weitere telefonische Auskünfte erhalten Sie im BSFZ Maria Alm/Hintermoos unter der Tel.-Nr.: 06584-7561. Wir würden uns freuen, Sie bei diesem spannenden und lehrreichen Seminar begrüßen zu dürfen. Mit freundlichen Grüßen Bundessport- und Freizeitzentrum Armin Hörl, Leiter; Verein der Österreichischen Polizeieinsatztrainer Rudolf Pföhs, Vorstand.

mehr/weniger
Schlagwörter

GEFAEHRLICHKEIT, GEFAHR, GRUNDKURS, KRISE, KRISENMANAGEMENT, PAEDAGOGE, PAEDAGOGIN, PROFESSIONALITAET, SCHULALLTAG, SEMINAR, SICHERHEIT,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Verein Österreichische Polizeieinsatztrainer in Kooperation mit dem Bundessport und Freizeitzentrum Maria Alm/Hintermoos
Kontaktadresse Bundessport- und Freizeitzentrum Maria Alm/Hintermoos, A-5761 Maria Alm – Hintermoos Nr. 6; Ansprechpartner: Martin SEER, Tel.: (0043) 6584-7561
E-Mail des Kontakts mariaalm@bsfz.at
Beginn der Veranstaltung 18.10.2009, 17:00
Ende der Veranstaltung 20.10.2009, 13:00
Veranstaltungsstätte Bundessport- und Freizeitzentrum Maria Alm/Hintermoos, A-5761 Maria Alm – Hintermoos Nr. 6
Staat Österreich
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Hochschule; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 07.07.2009
Zuletzt geändert am 07.07.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)