Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Pressegespräch: Vorstellung der Forschungsprojekte der FH Jena im Thüringer ProExzellenz-Programm

02.07.2009, 09:30 Uhr - 02.07.2009

Labor Biotechnikum/Medizinische Mikrobiologie, Haus 4, Raum 04.00.33 (über Treppenhaus 22 - Blaues Treppenhaus)
Jena
presse@fh-jena.de

http://www.fh-jena.de/index.php/page/231/5505Externer Link

Hiermit möchten wir Sie sehr herzlich zum Pressegespräch in die Fachhochschule Jena einladen. 250.000 € erhält das Forschungsprojekt „Molekulare Analyse physiologisch relevanter Signaltransduktionsvorgänge mit Liganden-gekoppelten funktionalisierten Nanopartikeln“ der Fachhochschule Jena (Prof. Dr. Werner Reichardt, FB Medizintechnik/Biotechnologie) gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Jena und Unternehmen der Region. Dies entschied die Programmkommission des Landesprogramms ProExzellenz des Thüringer Kultusministeriums zum Jahresende 2008. Kürzlich wurden zwei weitere Forschungsprojekte der FH Jena (Prof. Dr. Jörg Grabow, FB Maschinenbau und Prof. Dr. Jörg Töpfer, FB SciTec) für eine Förderung aus dem Landesprogramm empfohlen. Drei Projektförderungen in der ProExzellenz - das ist ein Erfolg, der sich sehen lassen kann. Der Prorektor für Forschung und Entwicklung der FH Jena, Prof. Dr. Bruno Spessert, lädt Sie zur Vorstellung der erfolgreichen Forschungsvorhaben in das Labor von Prof. Dr. Reichardt ein. Wir würden uns über Ihr Kommen sehr freuen und bitten freundlich um Ihre Nachricht an: presse@fh-jena.de.

mehr/weniger
Schlagwörter

FACHHOCHSCHULE, FORSCHUNGSPROJEKT, GESPRAECH, JENA, PRAESENTATION, PRESSE (PUBLIZISTIK), PROGRAMM, THUERINGEN, WISSENSCHAFTSFOERDERUNG,

Art der Veranstaltung Pressekonferenz
Veranstalter Fachhochschule Jena
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Sigrid Neef (Leiterin Öffentlichkeitsarbeit), Tel.: (0 36 41) 205-130, Fax: (0 36 41) 205-131
E-Mail des Kontakts presse@fh-jena.de
Beginn der Veranstaltung 02.07.2009, 09:30
Ende der Veranstaltung 02.07.2009, 00:00
Veranstaltungsstätte Labor Biotechnikum/Medizinische Mikrobiologie, Haus 4, Raum 04.00.33 (über Treppenhaus 22 - Blaues Treppenhaus)
Land der Bundesrepublik Deutschland Thüringen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule
Adressaten Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 30.06.2009
Zuletzt geändert am 30.06.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)