Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Workshop „Mitarbeiterpotentiale entdecken. Instrumente zur Kompetenzbilanzierung im Betrieb“ (Workshop 2 im Rahmen der Workshopreihe „Strategisches Personalmanagement in der Krise“)

30.07.2009, 16:00 Uhr - 30.07.2009, 19:00 Uhr

Literaturhaus Nürnberg, Luitpoldstr. 6, 90402 Nürnberg
Nürnberg
info@f-bb.de

http://www.f-bb.de/veranstaltungen/workshops/workshops-detail/vinfo/strategisches-personalmanagement-in-der-krise.htmlExterner Link

Die Innovations- und Ertragskraft von Unternehmen hängt davon ab, wie es gelingt, das vorhandene Arbeitskräftepotenzial effektiv zu nutzen und die für eine nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit notwendigen Kompetenzen zu entwickeln. Eine zunehmende Spezialisierung der Beschäftigten und Änderungen in der Arbeitsorganisation erfordern ein detailliertes Wissen über die Einsetzbarkeit im Betrieb. Im Zuge des demografischen Wandels spielt der Wissenstransfer eine zunehmend wichtige Rolle. Und schließlich unterstützt eine langfristige Personalarbeit strategische Unternehmensentscheidungen und stellt bei sich wandelnden Anforderungen einen oft entscheidenden Wettbewerbsvorteil dar. Gegenstand von Kompetenzmanagementsystemen ist es, den zukünftigen Kompetenzbedarf zu ermitteln und die erforderlichen Mitarbeiterkompetenzen hinsichtlich strategischer Unternehmensziele sicherzustellen. In der Praxis kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) ist eine systematische Umsetzung jedoch eher die Ausnahme. Dies liegt nicht an unzureichendem Bedarf, sondern daran, dass kaum praktikable Instrumente vorhanden sind. Nutzen Sie im Rahmen der Workshopreihe des Forschungsinstituts Betriebliche Bildung (f-bb) die Gelegenheit, im Austausch mit Experten aus Betrieben und Wissenschaft die Anforderungen an Modelle zum betrieblichen Kompetenzmanagement in KMU näher zu erörtern. Lernen Sie zudem Beispiele guter Praxis kennen.

mehr/weniger
Schlagwörter

BEDARF, BETRIEB, ERFASSUNG, ERWERBSPERSONENPOTENZIAL, INSTRUMENT, KOMPETENZ, KOMPETENZERWERB, KOMPETENZMANAGEMENT, KRISE, MITARBEITERFRAGE, NUERNBERG, PERSONALMANAGEMENT, STRATEGIE, STRATEGISCHE KOMPETENZ, STRATEGISCHES MANAGEMENT, VERANSTALTUNGSREIHE, WO,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) gGmbH in Kooperation mit dem Zentrum für betriebliches Weiterbildungsmanagement (zbw)
Kontaktadresse Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) gGmbH, Obere Turnstr. 8, 90429 Nürnberg; Tel.: (09 11) 277 79-0, Fax: (09 11) 277 79-50
E-mail des Kontakts info@f-bb.de
Beginn der Veranstaltung 30.07.2009, 16:00
Ende der Veranstaltung 30.07.2009, 19:00
Veranstaltungsstätte Literaturhaus Nürnberg, Luitpoldstr. 6, 90402 Nürnberg
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Ausbilder/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 08.07.2009
Zuletzt geändert am 08.07.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)