Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

EASE-Fachtagung „Bildungsbiografie ohne Brüche - Eine Herausforderung an die Bildungspartner des Kindes im Übergang zur Schule“

15.06.2009, 09:00 Uhr - 16.06.2009, 12:30 Uhr

Bürgerhaus Mitte, Wilhelm-Hamacher-Platz 24, 53840 Troisdorf
Troisdorf

http://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/organisation/eu_geschaeftsstelle/aktuelles/20090615/index.htmlExterner Link

Die Fachschule für Sozialpädagogik des Berufskollegs Troisdorf ist seit Oktober 2008 Partnerinstitution im EU-Projekt EASE. Das Projekt EASE leistet einen Beitrag zur Stärkung der inhaltlichen Bildungskontinuität an der Schnittstelle von Kindertagesstätte und Grundschule. Es geht um die aktive Zusammenarbeit von Eltern, Kindern, ErzieherInnen und GrundschullehrerInnen wie auch die Entwicklung und/oder Erprobung abgestimmter Bildungsmaterialien. Das Projekt ist auf der Ausbildungsebene der angehenden ErzieherInnen angesiedelt und wird in der Fachschule für Sozialpädagogik im Berufspraktikum umgesetzt. Die durch die Projektteilnahme erfolgende Profilentwicklung unserer BerufspraktikantInnen ist das Plus ihrer Ausbildung und wird abschließend zertifiziert. Diese Fachtagung ist fachlicher Auftakt und Eröffnungskonferenz zugleich. Die vormittäglichen Impulsreferate, die in die Themen der nachmittäglichen Workshops einführen, sind für all diejenigen geöffnet, die Bezugspunkte zum Thema haben: Eltern, pädagogische Fachkräfte, Lehrkräfte, Fachberatungen, SchulaufsichtsbeamtInnen sowie Multiplikatoren auf verschiedenen Ebenen. Zielgruppen der Fachtagung sind originär all diejenigen, die im Schuljahr 2009/2010 die Ziele des EU-Projekts auf Ausbildungsebene verfolgen werden (BerufspraktikantInnen und Kollegium der Fachschule für Sozialpädagogik, AusbilderInnen und Lehrkräfte aus Kindertagesstätten und Grundschulen). Darüber hinaus wird die Fachtagung vormittags geöffnet für all diejenigen, die als Eltern oder beruflich am Übergang des Kindes in die Schule beteiligt sind. Anmeldeschluss für diese Fachtagung ist der 03.06.2009.

mehr/weniger
Schlagwörter

BILDUNGSBIOGRAFIE, FACHTAGUNG, HERAUSFORDERUNG, KINDERTAGESSTAETTE, SCHULANFANG, SCHULE, TROISDORF, UEBERGANG, UEBERGANG VORSCHULSTUFE – PRIMARSTUFE,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Fachschule für Sozialpädagogik am Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Troisdorf in Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Troisdorf
Kontaktadresse Tel.: (0 22 41) 900-469, Fax: (0 22 41) 900-8575
Beginn der Veranstaltung 15.06.2009, 09:00
Ende der Veranstaltung 16.06.2009, 12:30
Veranstaltungsstätte Bürgerhaus Mitte, Wilhelm-Hamacher-Platz 24, 53840 Troisdorf
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 27.05.2009
Zuletzt geändert am 27.05.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)