Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Geschichtsforum 1989/2009: Schule und PĂ€dagogik in der DDR zwischen Mauerbau und Mauerfall I: Konfliktfelder

30.05.2009, 09:30 Uhr - 30.05.2009, 11:00 Uhr

Humboldt-UniversitÀt, HauptgebÀude, Raum 3088
Berlin
geschichtsforum09@lab-concepts.de

http://www.geschichtsforum09.de/nc/programm/wortveranstaltungen/die-kommunistischen-diktaturen/veranstaltung/schule-und-paedagogik-in-der-ddr-zwischen-mauerbau.htmlExterner Link

Das Volksbildungssystem mit der Schule als KernstĂŒck gilt nach dem Mauerbau als disziplinierteste und am besten organisierte nichtmilitĂ€rische BĂŒrokratie der DDR. Dennoch entwickelten sich im Schulwesen zahlreiche Konfliktfelder, die hier exemplarisch in den Blickpunkt gerĂŒckt werden. So weist Gert Geißler nach, dass auch unter den realsozialistischen VerhĂ€ltnissen die Ungleichheit der Bildungschancen von Bevölkerungsgruppen nicht beseitigt wurde und der Zugang zum Abitur auch politischen Kriterien folgte. Ulrich Wiegmann belegt, dass sich - trotz der erfolgreichen Selbstdisziplinierung des Volksbildungssystems - besonders seit den 1960er Jahren zwischen Schule und Staatssicherheit eine Beziehung von gleichzeitiger Kooperation und Observation entwickelte. Das Spannungsfeld von politisch-pĂ€dagogischer Intention und pĂ€dagogischer Wirklichkeit trat selbst in außergewöhnlichen Ereignissen zutage, wie das Projekt “Schule der Freundschaft“ in Staßfurt (Sachsen-Anhalt) dokumentiert. Hier sollten in den 1980er Jahren mozambikanische SchĂŒler ausgebildet und zu sozialistischen Persönlichkeiten geformt werden. Anhand von Fotografien aus dem Alltag dieser Schule analysiert Jane Schuch, wie sich das Scheitern der Erziehungsambition in visuellen Quellen manifestiert.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bildungsgeschichte, Schulgeschichte, Deutschland (DDR),

Veranstalter Bibliothek fĂŒr Bildungsgeschichtliche Forschung des DIPF
E-mail des Kontakts geschichtsforum09@lab-concepts.de
Beginn der Veranstaltung 30.05.2009, 09:30
Ende der Veranstaltung 30.05.2009, 11:00
VeranstaltungsstÀtte Humboldt-UniversitÀt, HauptgebÀude, Raum 3088
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 19.05.2009
Zuletzt geÀndert am 19.05.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)