Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Pompejikurs 2009 (Fortbildungskurs für Lehrer der Fächer Latein, Griechisch, Geschichte oder Kunst)

05.10.2009 - 10.10.2009

Für genauere Angaben zu den Veranstaltungsstätten wenden Sie sich bitte per E-Mail an ridolfi@rom.dainst.org.
Pompeji und weitere Vesuvstädte
ridolfi@rom.dainst.org

http://www.dainst.org/index_9676_de.htmlExterner Link

Der seit über hundert Jahren alljährlich durchgeführte Fortbildungskurs richtet sich an Lehrer mit den Fächern Latein, Griechisch und Geschichte oder Kunst, die bemüht sind, das Interesse der Schüler an der Kultur der Antike und an Archäologie durch entsprechende pädagogische Programme, Arbeitsgemeinschaften und Studienfahrten zu wecken und zu fördern, und sich diesbezüglich in den antiken Stätten fortbilden wollen. Der sechstägige Intensivlehrgang wird in Pompeji und weiteren Vesuvstädten (u.a. Herkulaneum) unter der Führung von Fachwissenschaftlern des Instituts ausgerichtet. Das Programm des Kurses befasst sich mit Fragen der Alltagskultur, des Wohnens und des öffentlichen Lebens. Hierbei werden an den archäologischen Denkmälern nicht nur Grundkenntnisse zur Architektur, künstlerischen Produktion und städtischen wie sozialen Organisation der römischen Zeit vermittelt, sondern auch reichlich Gelegenheit zum Dialog mit den unmittelbar an der archäologischen Pompeji-Forschung beteiligten Wissenschaftlern gegeben. Von den Kursteilnehmern wird eine aktive Mitarbeit erwartet, u.a. in Form von Kurzreferaten. Die Zahl der Teilnehmer muss aus organisatorischen Gründen auf 20 beschränkt bleiben. An- und Abreise sowie die Hotelreservierung in Pompeji oder Umgebung sind von den Kursteilnehmern selbst zu organisieren. Die hierfür anfallenden Kosten werden ebenfalls von den Teilnehmern getragen. Das Institut stellt eine Liste von Unterkunftsmöglichkeiten bereit und gibt Hinweise zur An- und Abreise. Ein kleiner Unkostenbeitrag (max. 10,00 Euro) entsteht für Arbeitsmaterialien. Informationen zur Bewerbung stehen unter der oben angegebenen URL als PDF-Datei zur Verfügung. Einsendeschluss für die Bewerbungen ist der 15.07.2009.

mehr/weniger
Schlagwörter

ALTGRIECHISCH, ARCHAEOLOGIE, FORTBILDUNG, FORTBILDUNGSKURS, GESCHICHTE (HISTOR), ITALIEN, KUNST, KURS, LATEIN, LEHRERFORTBILDUNG, POMPEJI, VESUV,

Art der Veranstaltung Fortbildung
Veranstalter Deutsches Archäologisches Institut (DAI) Rom
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Alessandra Ridolfi
E-Mail des Kontakts ridolfi@rom.dainst.org
Beginn der Veranstaltung 05.10.2009, 00:00
Ende der Veranstaltung 10.10.2009, 00:00
Veranstaltungsstätte Für genauere Angaben zu den Veranstaltungsstätten wenden Sie sich bitte per E-Mail an ridolfi@rom.dainst.org.
Staat Italien
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule
Adressaten Lehrer/-innen
Aufgenommen am 08.05.2009
Zuletzt geändert am 08.05.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)