Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Soziale Frühwarnsysteme: Bindung und Entwicklungspsychologie 0-3 jähriger Kinder

22.06.2009, 10:00 Uhr - 23.06.2009, 17:00 Uhr

Liudger Haus, Überwasserkirchhof 3, 48143 Münster
Münster

http://www.isa-muenster.de/Veranstaltungen/AktuelleVeranstaltungen/tabid/79/Default.aspxExterner Link

Soziale Frühwarnsysteme haben sich in Nordrhein-Westfalen als eine erfolgreiche Methode bewährt, Familien frühzeitig zu unterstützen und Hilfen anzubieten, bevor sich Probleme verfestigt haben und Kinder in ihrem Wohl gefährdet sind. Die Kolleginnen und Kollegen, die in Kontexten sozialer Frühwarnsysteme und früher Hilfen tätig sind, müssen sich die Zielgruppe der Säuglinge und Kleinkinder oftmals neu erschließen. Eine Zielgruppe die sie vor neue Fragen stellt: Welche Spannweite umfasst eine „normale Entwicklung“, was können Indikatoren für Schwierigkeiten der Familie sein und in welcher Weise kann darauf reagiert werden? Was bedeutet eine „sichere Bindung“ zwischen Eltern und Kind, welche Grundbedürfnisse müssen für Säuglinge und Kleinkinder in einer Familie erfüllt werden? Die Fortbildung wird durch theoretischen Input zur Entwicklungspsychologie und Bindungstheorie, durch Praxisbezug und Selbstbezug den Blick auf das System „Eltern-Kind- & Hilfeanbieter“ schärfen und so einen Beitrag zu größerer Handlungssicherheit im Umgang mit jungen Familien leisten. Anmeldeschluss: 01.06.2009

mehr/weniger
Schlagwörter

SOZIALE FRÜHWARNSYSTEME, FRÜHE HILFEN, ENTWICKLUNGSPSYCHOLGIE, BINDUNGSTHEORIE, MÜNSTER,

Art der Veranstaltung Fortbildung
Veranstalter Institut für soziale Arbeit e.V., gefördert vom Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen
Kontaktadresse Annerieke Diepholz, 0251/92536-11
Beginn der Veranstaltung 22.06.2009, 10:00
Ende der Veranstaltung 23.06.2009, 17:00
Veranstaltungsstätte Liudger Haus, Überwasserkirchhof 3, 48143 Münster
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 16.03.2009
Zuletzt geändert am 16.03.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)