Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„Bildungsimpulse und Bildungsnetzwerke“: Tagung zu Grundfragen des multimedialen Lehrens und Lernens

12.03.2009, 12:30 Uhr - 13.03.2009, 17:00 Uhr

Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik (ZIB), Takustr. 7, 14195 Berlin
Berlin
nicolas.apostolopoulos@fu-berlin.de

http://idw-online.de/pages/de/news304185Externer Link

Im Mittelpunkt der zum siebten Mal ausgerichteten Tagung steht die Frage, wie die Nachhaltigkeit der Strukturen von E-Learning-Angeboten verbessert werden kann. Im Mittelpunkt des ersten Kongresstages stehen Strategien, mit denen E-Learning etabliert und über die Synergieeffekte erreicht werden können. Eröffnet wird die Tagung durch einen Vortrag von Prof. Dr. Martin Grötschel vom Konrad-Zuse Zentrum für Informationstechnik Berlin (ZIB) zum Thema „E-Learning und der arbeitende Mathematiker“. Im weiteren Verlauf der Veranstaltung geben Berliner und Brandenburger Hochschulen Einblicke, wie sie E-Learning in der Lehre verankert haben. Zudem wird der Gewinner des E-Learning-Preises der Freien Universität bekannt gegeben. Am zweiten Tag widmen sich die Teilnehmer überregionalen E-Learning-Strukturen sowie verschiedenen E-Learning-Projekten. Weitere Themen sind Aspekte des Datenschutzes und die Vermittlung von E-Learning-Kompetenzen. Die Tagung wird im Rahmen des Stiftungsverbund-Kollegs Berlin „Informationsgesellschaft“ der Alcatel-Lucent-Stiftung für Kommunikationsforschung Stuttgart veranstaltet. Die Tagungsgebühr beträgt 45 € inkl. Tagungsband. Für Studierende und Journalisten ist der Besuch nach der Online-Registrierung kostenfrei. Die Anmeldung zu dieser Tagung ist bis zum 10.03.2009 online unter der URL http://www.gml-2009.de/tagungsteilnahme möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERLIN, BILDUNG, E-LEARNING, FREIE UNIVERSITAET BERLIN, IMPULS, LEHREN, LEHRFORM, LERNEN, LERNFORM, MULTIMEDIA, MULTIMEDIALES LERNEN, NETZWERK, TAGUNG,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Center für digitale Systeme (CeDiS) der Freien Universität Berlin
Kontaktadresse Ansprechpartner: Prof. Dr. Nicolas Apostolopoulos, Leiter des Center für Digitale Systeme (CeDiS) der Freien Universität Berlin, Tel.: (0 30) 838-52050
E-Mail des Kontakts nicolas.apostolopoulos@fu-berlin.de
Beginn der Veranstaltung 12.03.2009, 12:30
Ende der Veranstaltung 13.03.2009, 17:00
Veranstaltungsstätte Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik (ZIB), Takustr. 7, 14195 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 09.03.2009
Zuletzt geändert am 09.03.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)