Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bundesweiter Kongress:
„Wir machen Schule schlau: Begabung versus Schule - Schule versus Begabung“

04.09.2009 - 06.09.2009

Gelände der Universität Hamburg
Hamburg
kongress@netzwerkbegabung.de

http://www.netzwerkbegabung-kongress.com/Externer Link

WIR sind knapp 20 überdurchschnittlich bzw. hochbegabte SchülerInnen und StudentInnen, die sich mit anderen Gleichgesinnten und Interessierten über bessere Lernbedingungen austauschen möchten. Weil uns der ganze Bildungsbetrieb stinkt – weil wir ihn aber auch ändern wollen! Wir organisieren einen Kongress, zu dem wir bundesweit einladen – bisher eine einmalige Initiative! Auszug aus dem Programm: Gemeinsamer Einstieg in die Thematik mit Vortrag und einer Ansprache der Hamburger Bildungssenatorin Christa Goetsch; Vortrag und Arbeit in den Dialog-Gruppen mit anschließendem Kennen lernen auf der Kongress-Party; Plenumsdiskussion mit Vorstellung der Gruppenergebnisse und Entwicklung eines Forderungskatalogs. Anmelden können sich überdurchschnittlich und hochbegabte SchülerInnen und StudentInnen, Eltern, Lehrkräfte sowie andere Interessierte. Anmeldeschluss ist der 30.04.2009. Die Teilnahme ist kostenlos, Reisekosten und Unterbringung werden für auswärtige Jugendliche erstattet.

mehr/weniger
Schlagwörter

BEGABTENFOERDERUNG, BEGABUNG, ERFAHRUNGSAUSTAUSCH, HAMBURG, HOCHBEGABUNG, KONGRESS, LERNBEDINGUNGEN, SCHUELER, SCHUELERIN, SCHULE, STUDENT, STUDENTIN, UEBERDURCHSCHNITTLICHE LEISTUNG,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Knapp 20 überdurchschnittlich bzw. hochbegabte Schüler(innen) und Student(innen), unterstützt vom Netzwerk Begabtenförderung Hamburg e.V.
Kontaktadresse Projektleitung Kongress und Korrespondenz-Adresse: Gabriele Hartl, Höpen 2, 22415 Hamburg; Tel.: (0 40) 531 22 30, Fax: (0 40) 531 26 57
E-Mail des Kontakts kongress@netzwerkbegabung.de
Beginn der Veranstaltung 04.09.2009, 00:00
Ende der Veranstaltung 06.09.2009, 00:00
Veranstaltungsstätte Gelände der Universität Hamburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Hamburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Hochschule
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende
Aufgenommen am 09.03.2009
Zuletzt geändert am 22.07.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)