Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Lesung und Gespräch mit T.C. Boyle: „Die Frauen“

17.03.2009, 20:00 Uhr - 17.03.2009, 21:30 Uhr

Theaterhaus, Siemensstr. 11, 70469 Stuttgart
Stuttgart
claudia.brueninghaus@zeit.de

http://veranstaltungen.zeit.de/zeit_forum_kultur/tcboyle_die_frauen_lesung_und_gespraech.002188.htmlExterner Link

T.C. Boyle liest aus „Die Frauen“ und spricht mit ZEIT-Redakteur Philipp Schwenke über seinen neuen Roman, der die Geschichte des genialen Architekten Frank Lloyd Wright – eines großartigen Egomanen – und seiner geliebten Frauen erzählt. In seiner Kritik an der Prüderie der Amerikaner in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts beschreibt Boyle die erbitterten Kämpfe der Frauen an Wrights Seite - gegen ihre Nebenbuhlerin-nen und gegen die bigotte amerikanische Gesellschaft. Diese Veranstaltung findet in englischer und deutscher Sprache statt. Die deutschen Texte liest der Schauspieler Stephan Moos. Kartenvorverkauf: Buchhandlung Wittwer, Tel.: (07 11) 25 07 152; Theaterhaus Stuttgart, Tel.: (07 11) 40 20 720, www.theaterhaus.com. Eintritt: VVK: € 10,– Vorverkauf / € 13,– Abendkasse

mehr/weniger
Schlagwörter

AUTORENLESUNG, BUCH, GESPRAECH, LESUNG, STUTTGART,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter DIE ZEIT in Kooperation mit dem Hanser Verlag, der Buchhandlung Wittwer und dem Theaterhaus Stuttgart
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Claudia Brüninghaus (Veranstaltungen und Pressearbeit), Tel.: (0 40) 32 80-145, Fax: (0 40) 32 80-558
E-Mail des Kontakts claudia.brueninghaus@zeit.de
Beginn der Veranstaltung 17.03.2009, 20:00
Ende der Veranstaltung 17.03.2009, 21:30
Veranstaltungsstätte Theaterhaus, Siemensstr. 11, 70469 Stuttgart
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz lokal
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Aufgenommen am 06.03.2009
Zuletzt geändert am 06.03.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)