Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Tagung „.biz + byte im arbeitsalltag“

14.03.2009, 09:30 Uhr - 14.03.2009, 15:30 Uhr

Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Neues Hörsaalgebäude Naturwissenschaften, Duesbergweg 10-14, Neubau Chemie, 55099 Mainz
Mainz
presse@webgrrls-rheinmain.de

http://www.bizundbyte.deExterner Link

Das bundesweite Business-Netzwerk webgrrls.de lädt interessierte Frauen und Männer zu Vorträgen und Networking im Rahmen dieser Tagung ein. „Die Digitalisierung von Alltags- und Geschäftsprozessen ist fester Bestandteil unserer Gesellschaft. Die neuen Medien richtig zu nutzen, ist somit heute wichtiger denn je. Die Weiterbildungsveranstaltung „biz und byte im Arbeitsalltag“ bietet den idealen Rahmen, für Berufstätige und KMUs sich über zahlreiche Themen im IT-Bereich zu informieren und wichtiges Networking zu betreiben.“ so Dipl.-Ing. Jens Grünberg, Geschäftsführer der IT-Akademie Mainz. Verena Osgyan, geschäftsführender Vorstand webgrrls.de e.V.: “Die Referenten und Referentinnen aus Politik und Kommunen, Beratungsunternehmen und Agenturen und dem Chaos Computer Club bilden ein Spektrum ab, das die Digitalisierung von Alltags- und Geschäftsprozessen bewusst positiv angeht. Kontrovers beleuchtet wird das Thema während der Podiumsdiskussion unter dem Motto ‚Die Geister,die wir riefen’. Wir erwarten ein spannendes und praxisnahes Programm, das sich von kommerziellen New-Media-Kongressen abhebt. Unsere Kontakte zu vielen Branchen, in denen die Webgrrls beruflich vertreten sind, haben es uns ermöglicht, trotz der sehr günstigen Tagungspauschale ein hochwertiges Vortragspaket zu schnüren.“ Die Tagung unter der Schirmherrschaft von Vera Reiß, Staatssekretärin im Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur in Rheinland-Pfalz, bietet ein umfangreiches Programm mit Vorträgen zu Themen wie Datensicherheit, Knowledge Management, Online-Marketing und eGovernment. Wie kann ein Unternehmen mit Web 2.0 Zielgruppen exakter erreichen? Ist der Einsatz von Open Source-Software eine Alternative? Welches Potenzial steckt in eLearning-Angeboten? Wie kann man den Arbeitstag effektiv organisieren? In der begleitenden Infobörse und beim Rahmenprogramm haben Berufstätige und Unternehmerinnen und Unternehmer die Möglichkeit, kompetente Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner kennen zu lernen. Der Teilnahmebeitrag inklusive Catering beträgt 38 Euro. Weitere Informationen zur Tagung, Programm und Anmeldung unter: http://www.bizundbyte.de.

mehr/weniger
Schlagwörter

ARBEIT, ALLTAG, BERUFSALLTAG, E-GOVERNMENT, INFORMATIONSTECHNOLOGIE, KOMMUNE, MAINZ, OPEN SOURCE, TAGUNG, WEITERBILDUNG,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter webgrrls.de e.V. RheinMain (Regionalgruppen Frankfurt und Mainz-Wiesbaden)
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Susanne Adler (Regioleitung Frankfurt am Main webgrrls.de e.V.)
E-Mail des Kontakts presse@webgrrls-rheinmain.de
Beginn der Veranstaltung 14.03.2009, 09:30
Ende der Veranstaltung 14.03.2009, 15:30
Veranstaltungsstätte Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Neues Hörsaalgebäude Naturwissenschaften, Duesbergweg 10-14, Neubau Chemie, 55099 Mainz
Land der Bundesrepublik Deutschland Rheinland-Pfalz
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Studierende; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 02.03.2009
Zuletzt geändert am 02.03.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)