Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Berufliche Bildung für Menschen mit Migrationshintergrund

07.07.2009 - 08.07.2009

Darmstadt, Georg-Christoph-Lichtenberg-Haus der TU Darmstadt
Darmstadt

http://www.kibb.de/cps/rde/xchg/SID-3C5594CA-CA02DA4C/kibb/hs.xsl/474_724.htmExterner Link

Die berufliche Integration von Menschen mit Migrationshintergrund ist eine zentrale bildungs- und gesellschaftspolitische Aufgabe. Gleichwohl ist die Situation eines erheblichen Teils der Personen mit Migrationshintergrund im Bildungssystem und auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland problematisch: Junge Menschen mit Migrationshintergrund haben größere Schwierigkeiten als Einheimische, einen Ausbildungsplatz im dualen System zu finden, sie sind häufiger im Übergangssystem und bleiben häufiger ohne einen Schul- und Berufsabschluss. Erwachsene Migrantinnen und Migranten besuchen seltener als Einheimische Kurse der beruflichen Weiterbildung, obwohl ihre Arbeitslosenquote deutlich über dem Durchschnitt liegt. Angesichts der demografischen Entwicklung und des absehbaren Bedarfs an qualifizierten Fachkräften sowie des bildungspolitischen Ziels der Chancengleichheit stellt sich die wissenschaftliche wie bildungs- und gesellschaftspolitisch zentrale Frage, wie Personen mit Migrationshintergrund eine bessere Qualifizierung erhalten und wie Schulund Berufsabschlüsse des Herkunftslandes in Deutschland anerkannt und genutzt werden können. Die AG BFN-Fachtagung fokussiert das Problem der beruflichen Qualifizierung von jungen Menschen mit Migrationshintergrund unter mehreren spezifischen Perspektiven; hierzu zählen etwa die Berufsausbildungsbegleitung Jugendlicher im Übergang, die Probleme des Zugangs zu und der Gestaltung von voll qualifizierender Ausbildung, ferner Fragen der regionalen/lokalen beruflicher Qualifizierung, der beruflichen Nachqualifizierung einschließlich des Feldes beruflicher Weiterbildung sowie des Aspektes der (interkulturellen) Kompetenzentwicklung.

mehr/weniger
Schlagwörter

Migrationshintergrund, Integration, Bildung, Chancengleichheit, berufliche Bildung, Fachkräfte, interkulturelle Kompetenzentwicklung, Nachwuchsfachkräfte,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN)
Beginn der Veranstaltung 07.07.2009, 00:00
Ende der Veranstaltung 08.07.2009, 00:00
Veranstaltungsstätte Darmstadt, Georg-Christoph-Lichtenberg-Haus der TU Darmstadt
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Jugendbildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen
Aufgenommen am 12.01.2009
Zuletzt geändert am 15.06.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)