Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fortbildung „… und trotzdem! Methoden für ein ressourcenorientiertes Arbeiten“

22.09.2009, 10:00 Uhr - 22.09.2009, 17:00 Uhr

Allerleirauh e.V., Menckesallee 13, 22089 Hamburg
Hamburg
info@allerleirauh.de

http://www.allerleirauh.de/Seiten/programm.htmlExterner Link

Mädchen und junge Frauen mit grenzverletzenden und/oder traumatisierenden Erfahrungen zeigen oft Verhaltensweisen, die von ihnen selbst und ihrem Umfeld als problematisch und belastend erlebt werden können. Demgegenüber stellt sich für pädagogische und psychosoziale Fachkräfte die Herausforderung, denBlick für vorhandene Fertigkeiten und Stärken der Mädchen zu öffnen bzw. nicht zu verlieren. Was macht eine ressourcenorientierte Haltung aus und wie kann sie entwickelt werden? Wie kann Mädchen und jungen Frauen ein Zugang zu ihren Ressourcen ermöglicht werden? Welche Methoden und Übungen eignen sich für unterschiedliche Arbeitsfelder? Um diese Fragen geht es in dieser praxis- und methodenorientierten Veranstaltung. Kosten: 50,- Euro, ermäßigt: 30,- Euro.

mehr/weniger
Schlagwörter

FORTBILDUNG, HAMBURG, METHODE, RESSOURCENORIENTIERUNG, SEXUELLER MISSBRAUCH,

Art der Veranstaltung Fortbildung
Veranstalter Allerleirauh e.V.
Kontaktadresse Allerleirauh e.V., Menckesallee 13, 22089 Hamburg; Tel.: (0 40) 298 344 83, Fax: (0 40) 298 344 84
E-Mail des Kontakts info@allerleirauh.de
Beginn der Veranstaltung 22.09.2009, 10:00
Ende der Veranstaltung 22.09.2009, 17:00
Veranstaltungsstätte Allerleirauh e.V., Menckesallee 13, 22089 Hamburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Hamburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 04.12.2008
Zuletzt geändert am 04.12.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)