Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fortbildung „„Sie hatte einen kurzen Rock an und wollte das doch auch?!“ – Sexualisierte Übergriffe unter/von Jugendlichen“

25.03.2009, 10:00 Uhr - 25.03.2009, 17:00 Uhr

Allerleirauh e.V., Menckesallee 13, 22089 Hamburg
Hamburg
info@allerleirauh.de

http://www.allerleirauh.de/Seiten/programm.htmlExterner Link

Immer wieder stellen sich Fachleute, Eltern und andere Bezugspersonen die Fragen: “Wo fangen sexualisierte Übergriffe unter/von jugendlichen Mädchen und Jungen an?“ und “Was gehört zu einer jugendspezifischen Identitätsfindung im Bereich Sexualität und wie kann mit Übergriffen umgegangen werden?“ In dieser Fortbildung wird es darum gehen, über Hintergründe zu informieren, Interventionsmöglichkeiten aufzuzeigen und Präventionsangebote vorzustellen. Diese Fortbildung wird im Jahr 2009 zweimal angeboten (2. Termin: 07.10.2009) und findet in Kooperation mit Bernd Priebe, Wendepunkt Altona, Modellprojekt für sexuell übergriffige Minderjährige, statt. Kosten: 50,- Euro, ermäßigt: 30,- Euro.

mehr/weniger
Schlagwörter

FORTBILDUNG, HAMBURG, JUGENDLICHER, ROCK, SEXUALITAET, SEXUELLE BELAESTIGUNG, SEXUELLE GEWALT, SEXUELLER MISSBRAUCH,

Art der Veranstaltung Fortbildung
Veranstalter Allerleirauh e.V.
Kontaktadresse Allerleirauh e.V., Menckesallee 13, 22089 Hamburg; Tel.: (0 40) 298 344 83, Fax: (0 40) 298 344 84
E-Mail des Kontakts info@allerleirauh.de
Beginn der Veranstaltung 25.03.2009, 10:00
Ende der Veranstaltung 25.03.2009, 17:00
Veranstaltungsstätte Allerleirauh e.V., Menckesallee 13, 22089 Hamburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Hamburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 03.12.2008
Zuletzt geändert am 03.12.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)