Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

“Forschen in Europa“: Nationale und europäische Fördermöglichkeiten für Nachwuchswissenschaftler/-innen

10.12.2008, 10:00 Uhr - 10.12.2008, 18:30 Uhr

Universität Potsdam; Auditorium Maximum, Raum 145, Am neuen Palais 10, 14469 Potsdam
Potsdam

http://www.kowi.de/desktopdefault.aspx/tabid-49/775_read-120/date-223Externer Link

Die Universität Potsdam, die Brandenburgische Technische Universität Cottbus, die Charité Berlin, das Deutsche Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke, die Fachhochschule Potsdam, die Freie Universität Berlin, das Helmholtz-Zentrum Potsdam - Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ), die Humboldt-Universität zu Berlin, die IHP GmbH - Institut für innovative Mikroelektronik, Koordinierungsstelle Klimaplattform, das Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung, die Marie Curie Fellows Association, das Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik, das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, das Potsdam Institut für Klimaforschung (PIK), Service Culturel - CCCL Berlin sowie die Koordinierungsstelle EG der Wissenschaftsorganisationen (KoWi) laden ein zu “Forschen in Europa“, einer Informationsveranstaltung zur deutschen und europäischen Forschungsförderung für den wissenschaftlichen Nachwuchs.

mehr/weniger
Schlagwörter

Forschung, Wissenschaft, Nachwuchswissenschaftler, Forschungsförderung,

Art der Veranstaltung Informationsveranstaltung
Veranstalter Universität Potsdam, KoWi
Beginn der Veranstaltung 10.12.2008, 10:00
Ende der Veranstaltung 10.12.2008, 18:30
Veranstaltungsstätte Universität Potsdam; Auditorium Maximum, Raum 145, Am neuen Palais 10, 14469 Potsdam
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 27.11.2008
Zuletzt geändert am 08.12.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)