Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Pressekonferenz im Rahmen der Tagung „Mehr Ehre für die Lehre“

11.11.2008, 11:00 Uhr - 11.11.2008

Aula der Universität des Saarlandes auf dem Saarbrücker Campus, Gebäude A 3.3.
Saarbrücken
michael.sonnabend@stifterverband.de

http://www.stifterverband.de/presse/pressetermine/index.htmlExterner Link

Zum Auftakt des Wettbewerbs „Exzellente Lehre“ veranstaltet der Stifterverband gemeinsam mit der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK), der Universität des Saarlandes und der saarländischen Landesregierung die Tagung „Mehr Ehre für die Lehre“ am 10. und 11. November 2008 in Saarbrücken. Die Medien sind im Rahmen dieser Tagung eingeladen zu einer Pressekonferenz. Anwesend werden sein: Dr. Arend Oetker, Präsident des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft; Annegret Kramp-Karrenbauer, Präsidentin der Kultusministerkonferenz und Prof. Dr. Volker Linneweber, Präsident der Universität des Saarlandes. Medienvertreter melden sich bitte zu dieser Pressekonferenz bei den oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten an.

mehr/weniger
Schlagwörter

EHRE, HOCHSCHULLEHRE, KMK (SEKRETARIAT DER STAENDIGEN KONFERENZ DER KULTUSMINISTER DER LAENDER IN DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND), KONFERENZ, LEHRE, PRESSE (PUBLIZISTIK), SAARBRUECKEN, STIFTERVERBAND FUER DIE DEUTSCHE WISSENSCHAFT, TAGUNG,

Art der Veranstaltung Pressekonferenz
Veranstalter Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V. in Kooperation mit der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK), der Universität des Saarlandes und der saarländischen Landesregierung
Kontaktadresse Ansprechpartner: Michael Sonnabend (Pressesprecher), Tel.: (02 01) 8401-181, Fax: (02 01) 8401-459
E-Mail des Kontakts michael.sonnabend@stifterverband.de
Beginn der Veranstaltung 11.11.2008, 11:00
Ende der Veranstaltung 11.11.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte Aula der Universität des Saarlandes auf dem Saarbrücker Campus, Gebäude A 3.3.
Land der Bundesrepublik Deutschland Saarland
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 06.11.2008
Zuletzt geändert am 06.11.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)