Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Internationales Lesefest in der Stadtbibliothek Heilbronn

15.02.2020, 10:30 Uhr - 15.02.2020, 12:00 Uhr

Stadtbibliothek im K3 / Kinderbibliothek
Berliner Platz 12
74072 Heilbronn
bibliothek@stadt-heilbronn.de

h t t p s : / / s t a d t b i b l i o t h e k . h e i l b r o n n . d e / t e r m i n e / V e r a n s t a l t u n g e n / ? d b _ I D = 3 3 0 0Externer Link

Das Aufwachsen mit zwei oder mehr Sprachen ist für Kinder eine große Chance. Sie gewinnen die Kompetenz und ein Gefühl für Sprachen, für kulturelle Unterschiede und für die Besonderheiten der globalen Welt. Bilinguale Erziehung erleichtert das Erlernen weiterer Sprachen zu einem späteren Zeitpunkt und schult flexibles Denken. Anlässlich des Tages der Muttersprache wird der Sprachenvielfalt Heilbronns Ausdruck verliehen. Ehrenamtliche Vorleserinnen und Vorleser lesen in der Stadtbibliothek im K3 von 10.30 bis 12.00 Uhr in ihrer Muttersprache Geschichten für Kinder vor.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bibliothek, Bilinguale Erziehung, Kinderbibliothek, Leseförderung, Lesekultur, Lesemotivation, Lesen, Mehrsprachigkeit, Muttersprache, Vorlesen, Zuhören,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter Stadtbibliothek Heilbronn
Kontaktadresse Stadtbibliothek Heilbronn, Berliner Platz 12 (K3), 74072 Heilbronn, Tel.: (07131) 562663
E-Mail des Kontakts bibliothek@stadt-heilbronn.de
Beginn der Veranstaltung 15.02.2020, 10:30
Ende der Veranstaltung 15.02.2020, 12:00
Call for Papers Abgabedatum
Veranstaltungsstätte Stadtbibliothek im K3 / Kinderbibliothek
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Vorschule; Primarstufe
Adressaten Eltern; Schüler/-innen; Kleinkinder; Vorschulkinder
Aufgenommen am 08.01.2020
Zuletzt geändert am 08.01.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)